• Sie wollen mehr Unabhängigkeit von Frankreich: Am Samstag gingen Tausende Korsen für mehr Eigenständigkeit auf die Strasse.
    Sie wollen mehr Unabhängigkeit von Frankreich: Am Samstag gingen Tausende Korsen für mehr Eigenständigkeit auf die Strasse.  (Keystone/AP/RAPHAEL POLETTI)

Korsen demonstrieren für mehr Autonomie

Drei Tage vor einem Besuch von Präsident Emmanuel Macron auf Korsika haben korsische Nationalisten für mehr Eigenständigkeit ihrer Insel demonstriert. Bis zu 6000 Menschen zogen am Samstag durch die Inselhauptstadt Ajaccio, wie die örtliche Präfektur mitteilte.
Ajaccio. 

Die korsischen Nationalisten wollen unter anderem erreichen, dass Korsisch als offizielle Sprache anerkannt wird. Die Abspaltung von Frankreich streben sie nicht an. Ein Szenario wie in Spanien, wo die katalanischen Unabhängigkeitsbestrebungen eine Krise ausgelöst haben, droht auf Korsika also nicht.

Im Dezember waren nationalistische Kräfte gestärkt aus der Regionalwahl hervorgegangen. Mit der Demonstration unmittelbar vor Macrons zweitägigem Besuch wollen die Organisatoren neue Verhandlungen durchsetzen. (sda/dpa)

03. Feb 2018 / 17:06
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
27. Mai 2018 / 16:53
27. Mai 2018 / 15:47
27. Mai 2018 / 15:42
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Schloss Vaduz
Zu gewinnen 1 Ravensburger Puzzle Schloss Vaduz
28.03.2018
Facebook
Top