Berlusconi für Salvini als Regierungschef

1 KOMMENTAR
07.03.2018 21:10
Italien
Matteo Salvini wird über kurz oder lang Regierungschef werden. Der Movimento 5 Stelle (M5S) hat ein diffuses Programm mit zahlreichen rechten Elementen und wird bei Übernahme der Regierung nach kurzer Zeit auseinander brechen, zumal L. Di Maio nicht die nötige politische Härte mitbringt und nur ein Spielball der im Hintergrund die Strippen ziehender Hardliner ist. Entweder es gelingt S. Berlusconi jetzt bereits mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln zugunsten seines Kollegen M. Salvini, den rechten Flügel der M5S herauszubrechen oder es kommt zu einer Neuwahl, die dem rechten Block in Italien den endgültigen historischen Durchbruch bringt. Es wird dann auf Jahre in Italien eine Regierung des "Italy First" mit allen Folgen für die EU geben.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 07.03.2018 Antworten Melden

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Top