International

Italien setzt die EU-Partner erneut unter Druck. Der italienische Innenminister Matteo Salvini will die 177 geretteten Flüchtlinge an Bord eines Schiffs der italienischen Küstenwache erst an Land gehen lassen, wenn es "Antworten von Europa" gibt.
vor 2 Stunden
Mit Kranzniederlegungen und Reden ist in Tschechien und der Slowakei der Todesopfer des Warschauer-Pakt-Einmarschs in die CSSR vor 50 Jahren gedacht worden. Dabei wurde der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis lautstark ausgepfiffen.
vor 6 Stunden
Schwere Kämpfe haben am Dienstag die afghanische Hauptstadt Kabul erschüttert: Mit Helikopterangriffen reagierte Afghanistans Armee auf eine Raketenattacke von Aufständischen.
vor 7 Stunden
Der Iran hat sein erstes selbstgebautes Kampfflugzeug vorgestellt. Präsident Hassan Rohani setzte sich bei einer Rüstungsmesse in Teheran am Dienstag selbst ins Cockpit des Flugzeugs, wie im Staatsfernsehen zu sehen war.
vor 8 Stunden
US-Präsidentengattin Melania Trump will noch in diesem Jahr alleine nach Afrika reisen. Sie freue sich darauf, vor ihrer ersten Afrika-Reise mehr über das Leben afrikanischer Kinder und die "reiche Kultur und Geschichte" des Kontinents zu lerne.
vor 9 Stunden
China hat Taiwan erneut einen Verbündeten ausgespannt. Diesmal geht es um El Salvador.
vor 13 Stunden
Australiens Premierminister Malcolm Turnbull hat sich im Machtkampf gegen einen parteiinternen Rivalen durchgesetzt. Der 63-Jährige gewann am Dienstag in Canberra eine Abstimmung um den Vorsitz der Liberalen Partei und damit auch um das Amt als Regierungschef.
vor 15 Stunden
Der britische Aussenminister Jeremy Hunt fordert weitere Sanktionen der EU gegen Moskau wegen des Giftattentats auf den ehemaligen russischen Doppelagenten Sergej Skripal. Russlands "aggressives und bösartiges Verhalten" untergrabe die internationale Ordnung.
vor 15 Stunden
Am Vorabend des 50. Jahrestags der Niederschlagung des "Prager Frühlings" haben rund 300 Personen vor der russischen Botschaft in Prag demonstriert. Die Demonstranten zeigten Spruchbänder mit "Wir vergessen niemals" und "Stoppt den russischen Imperialismus".
vor 17 Stunden
US-Präsident Donald Trump will im Konflikt mit der Türkei seine Härte zeigen. Er werde der Türkei nicht entgegenkommen, um eine Freilassung des US-Pastors Andrew Brunson zu erwirken.
vor 20 Stunden
Die Szenen sind herzzerreissend: Zum ersten Mal seit fast sieben Jahrzehnten sehen sich in Nordkorea Verwandte wieder, die im Koreakrieg voneinander getrennt worden waren.
20.08.2018
Mehr als zwei Millionen Muslime haben sich am Montag zum Gebet auf dem Berg Arafat bei Mekka versammelt. Am zweiten Tag der jährlichen Pilgerfahrt Hadsch strömten die weissgekleideten Pilger am frühen Morgen auf den Steinhügel.
20.08.2018
Papst Franziskus hat den sexuellen Missbrauch von mehr als tausend Kindern durch über 300 katholische Priester in den USA als "abscheulich" bezeichnet und verurteilt.
20.08.2018
Nach den gewaltsamen Zusammenstössen zwischen Einheimischen und Flüchtlingen aus Venezuela schickt Brasilien 120 Soldaten an die Grenze zum Nachbarland. Die Soldaten sollten am Montag in der Grenzregion eintreffen.
1
20.08.2018
Die wegen Terrorvorwürfen in der Türkei angeklagte deutsche Übersetzerin und Journalistin Mesale Tolu darf die Türkei verlassen. Ein Gericht habe die Ausreisesperre gegen Tolu aufgehoben, teilte der Solidaritätskreis "Freiheit für Mesale Tolu" am Montagmorgen mit.
20.08.2018
In seiner ersten Rede als neuer Premierminister Pakistans hat Imran Khan weitreichende Reformen versprochen. In einer mehr als einstündigen Rede im Fernsehen kündigte Khan am Sonntagabend an, vor allem die Korruption bekämpfen zu wollen.
20.08.2018
Griechenland ist aus Sicht des ehemaligen griechischen Finanzministers Yanis Varoufakis auch nach dem Auslaufen des dritten Rettungspakets noch nicht gerettet. "Griechenland steht am selben Punkt, im gleichen schwarzen Loch, und es versinkt jeden Tag tiefer darin."
20.08.2018
Dutzende Südkoreaner haben sich am Sonntag in einem Ort nahe der Grenze zu Nordkorea versammelt, um erstmals seit fast sieben Jahrzehnten Verwandte aus dem Norden wiederzusehen.
19.08.2018
Tausende Demonstranten haben in Nicaragua den Rücktritt von Präsident Daniel Ortega gefordert. Friedlich marschierten die Regierungsgegner mit nicaraguanischen Flaggen durch die Hauptstadt.
19.08.2018
Israel hat am Sonntag den einzigen Personenübergang zum Gazastreifen geschlossen. Verteidigungsminister Avigdor Lieberman begründete die Abriegelung des Erez-Übergangs im Norden des Palästinensergebiets mit "gewalttätigen Zwischenfällen" an der Grenze am Freitag.
1
19.08.2018
Die den Muslimen heilige Stadt Mekka in Saudi-Arabien ist vom heutigen Sonntag an Ziel der muslimische Wallfahrt Hadsch. Dazu wurden strenge Sicherheitsvorkehrungen getroffen.
19.08.2018
Aus Protest gegen die Wirtschaftsreformen von Präsident Nicolás Maduro haben drei wichtige Oppositionsparteien in Venezuela ab Dienstag zum Streik aufgerufen. Am Montag steht aber erst einmal die Streichung von Nullen auf den Geldscheinen an.
19.08.2018
Der Iran will in der kommenden Woche einen neuen Kampfjet vorstellen. Dies wurde offiziell am Samstag verkündet.
19.08.2018
Die grosse Koalition in Deutschland verliert weiter in der Wählergunst. CDU/CSU müssen laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid einen Punkt abgeben und kommen nur noch auf 30 Prozent, wie die "Bild am Sonntag" berichtet.
19.08.2018
Ein Schiff der italienischen Küstenwache mit 177 geretteten Bootsflüchtlingen an Bord liegt seit mehr als 48 Stunden vor der italienischen Insel Lampedusa und darf nicht in einen Hafen einlaufen. Der Grund ist ein Streit mit Malta über die Zuständigkeit.
1
19.08.2018
Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat die gemeinsame Verantwortung Deutschlands und Russlands für die Lösung von internationalen Krisen wie in Syrien oder in der Ukraine unterstrichen.
18.08.2018
Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist auf dem Kongress seiner islamisch-konservativen AKP als Parteichef wiedergewählt worden. Das berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Samstag.
1
18.08.2018
Der 18.8.18 ist als Hochzeitstag leicht zu merken. Österreichs Aussenministerin Karin Kneissl wird dank des Streit um ihren prominenten Gast das Datum ohnehin nicht vergessen. Wladimir Putin kam mit Männerchor.
18.08.2018
Mehrere Tausend Menschen haben in Berlin gegen einen Aufmarsch von Neonazis anlässlich des Todestags des Hitler-Stellvertreters Rudolf Hess protestiert - stoppen konnten sie ihn aber nicht.
1
18.08.2018
In Pakistan ist der frühere Cricket-Star Imran Khan als neuer Ministerpräsident ins Amt eingeführt worden. Der 65-jährige Khan wurde am Samstag bei einer Zeremonie in der Hauptstadt Islamabad vereidigt.
18.08.2018
Es ist eine sehr ungewöhnliche Reise, zu der Russlands Präsident am heutigen Samstag aufbricht. Erst geht es auf ein Weingut in der österreichischen Steiermark. Dann reist er auf ein Schloss in Brandenburg.
1
18.08.2018
Vier Monate nach Beginn der gewalttätigen Proteste gegen die nicaraguanische Regierung hat sich die Opposition erneut gesprächsbereit gezeigt. Der Dialog solle unter Vermittlung der katholischen Kirche und internationaler Garantiemächte wieder aufgenommen werden.
18.08.2018
Freimütige Äusserungen von Tesla-Chef Elon Musk über seine Erschöpfung haben die Aktie des US-Elektroautobauers am Freitag ins Minus gedrückt. Die Tesla-Papiere verloren bis zum Börsenschluss 8,9 Prozent an Wert (Schlusskurs 305,50 Dollar).
18.08.2018
Der Uno-Menschenrechtsausschuss hat die brasilianische Regierung aufgefordert, den wegen Korruption inhaftierten Ex-Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva bei der Präsidentschaftswahl im Oktober antreten zu lassen.
1
17.08.2018
Am Jahrestag des blutigen Anschlags auf dem Boulevard Las Ramblas hat Barcelona mit einer emotionalen Gedenkfeier der Opfer gedacht. Blumen, Musik für den Frieden und ein in verschiedenen Sprachen vorgetragenes Gedicht standen im Mittelpunkt des Programms.
17.08.2018
Die Kirche am Pranger: In den USA werden allein im Staat Pennsylvania über 300 Priester des Kindsmissbrauchs bezichtigt. Der Vatikan hat sich bestürzt über Berichte von Kindesmissbrauch durch Priester in den USA geäussert.
16.08.2018
Das Hickhack endet nicht: Der US-Finanzminister kündigt neue Sanktionen an, sollte Pastor Brunson nicht schnell freikommen - ein türkisches Gericht entscheidet kurz darauf, dass Brunson weiter unter Hausarrest steht. Und die Lira stürzt wieder ab.
1
16.08.2018
Israel erlaubt die Lieferung von rund 10,5 Tonnen Post ins besetzte Westjordanland. Dies bestätigte die zuständige israelische Behörde Cogat am Donnerstag. Die Postsendungen waren bisher in Jordanien zurückgehalten worden.
16.08.2018
Der frühere indische Premierminister Atal Bihari Vajpayee ist tot. Er sei am Donnerstag im Alter von 93 Jahren nach langer Krankheit in einer Klinik in der Hauptstadt Neu Delhi gestorben, teilte das Spital mit.
16.08.2018
Die Stichwahl für die Präsidentschaft in Mali hat laut Regierung der Amtsinhaber Ibrahim Boubacar Keita gewonnen. Keita habe 67,17 Prozent der Stimmen bekommen, gab Landesverwaltungsminister Mohamed Ag Erlaf am Donnerstag im Fernsehen bekannt.
16.08.2018
Ausnahmezustand an der Golfküste Floridas: Seit Wochen sterben dort massenhaft Delfine, Meeresschildkröten, Fische und andere Meereslebewesen wegen der sogenannten "Roten Tide".
16.08.2018
Washington hat im Streit mit der Türkei verärgert auf die Anhebung der Einfuhrzölle für mehrere US-Produkte reagiert. "Die Zölle der Türkei sind sicher bedauerlich und ein Schritt in die falsche Richtung", sagte die Sprecherin des Weissen Hauses, Sarah Sanders.
16.08.2018
In Brasilien hat die linke Arbeiterpartei (PT) den inhaftierten Ex-Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva als Kandidaten für die Präsidentenwahl eingeschrieben. Mit Demonstrationen und Kundgebungen unterstützten am Mittwoch Tausende Anhänger Lulas Bewerbung.
15.08.2018
US-Präsident Donald Trump hat dem ehemaligen CIA-Chef John Brennan seine spezielle Sicherheitsgenehmigung entzogen. Brennan, einer der schärfsten Kritiker Trumps, will sich dadurch nicht mundtot machen lassen.
15.08.2018
In Afghanistan sind am Mittwoch bei zwei Anschlägen fast hundert Menschen getötet worden.
15.08.2018
Nach tagelanger Irrfahrt auf dem Mittelmeer ist das Rettungsschiff "Aquarius" am Mittwoch in Malta eingetroffen. Das Schiff der Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen hat 141 Flüchtlinge an Bord.
15.08.2018
In Deutschland haben Forscher mehrere tropische Zecken der Gattung Hyalomma entdeckt. Diese Arten kommen auch in der Schweiz vor und können den Erreger des gefährlichen Krim-Kongo-Fiebers übertragen. Experten werten jedoch das Risiko eines Ausbruchs als sehr klein.
15.08.2018
Der Liechtensteiner Erbprinz Alois hat seine Landsleute am Staatsfeiertag dazu aufgerufen, sich nicht auf den Erfolgen auszuruhen und die Innovation umweltschonend voranzutreiben. Die Veränderungen auf dem heimischen Finanzplatz nannte er als positives Beispiel.
15.08.2018
Die deutsche Regierung hat eine Neuregelung auf den Weg gebracht, die es intersexuellen Menschen ermöglichen soll, ihre Identität ins Geburtenregister eintragen zu lassen. Den Gesetzentwurf für eine dritte Geschlechtsoption billigte das Bundeskabinett am Mittwoch.
15.08.2018
Die Demokraten haben als erste grosse Partei in den USA eine Transgender-Frau als Kandidatin für einen Gouverneursposten aufgestellt. Die Unternehmerin Christine Hallquist setzte sich bei den Vorwahlen der Partei am Dienstag in Vermont gegen mehrere Mitbewerber durch.
15.08.2018
Südkorea will noch in diesem Jahr mit dem Bau eines innerkoreanischen Eisenbahnnetzes beginnen. Das gab Präsident Moon Jae In am Mittwoch anlässlich Südkoreas Unabhängigkeitstag bekannt.
15.08.2018
Nach dem Brückeneinsturz von Genua werden noch viele Menschen vermisst - und die Schuldzuweisungen gehen weiter. Die Staatsanwaltschaft gab die vorläufige Zahl der Toten mit 42 an, während die Präfektur von 39 sprach.
15.08.2018
Der Ex-Präsident Brasiliens will noch einmal ins höchste Staatsamt einsteigen - im Moment sitzt er allerdings im Gefängnis. Wenn er bei der Wahl im Oktober nicht antreten kann, dürfte ein Hauen und Stechen um die Stimmen des beliebtesten Politikers des Landes geben.
15.08.2018
Japans Umgang mit seiner Kriegsvergangenheit wird von Nachbarstaaten immer wieder kritisiert. Zum 73. Jahrestag der Kapitulation Japans sendet Kaiser Akihito ein wichtiges Signal - ein letztes Mal.
15.08.2018
Die russische Militärpolizei wird die Pufferzone auf den syrischen Golanhöhen solange sichern, bis Uno-Blauhelmsoldaten wieder die Waffenruhe zwischen Syrern und Israelis bewachen können. Das Hauptproblem sind aber Munitionsreste in dem Gebiet.
15.08.2018
Nach einer Blockade von bis zu acht Jahren durch israelische Behörden können mehr als zehn Tonnen Postsendungen an die Empfänger in den Palästinensergebieten ausgeliefert werden. Israel habe dafür vor einigen Tagen die Erlaubnis erteilt.
15.08.2018
Im US-Bundesstaat Pennsylvania haben einer Untersuchung zufolge mehr als 300 katholische Priester sexuelle Übergriffe auf Minderjährige begangen. Rund Tausend Kinder seien missbraucht worden, heisst es im Abschlussbericht eines Geschworenengremiums des Bundesstaates.
14.08.2018
Das seit vier Tagen auf See ausharrende Rettungsschiff "Aquarius" mit 141 Migranten an Bord darf auf Malta anlegen. Die Migranten würden auf Deutschland, Frankreich, Luxemburg, Portugal und Spanien verteilt, teilte die Regierung des Inselstaats am Dienstag mit.
1
14.08.2018
Ganz langsam heben und verschieben sich die Alpen. Forschende aus München haben nun Messdaten aus zwölf Jahren ausgewertet und diese Dynamik des Gebirges in einem Computermodell nachgebildet.
14.08.2018
Einst galt der Tiber als Lebensader der italienischen Hauptstadt, heute ist davon nicht viel übrig. Mit der Eröffnung eines Stadtstrands will die Kommune den Römern ihren Fluss wieder näherbringen - und scheint erneut zu scheitern.
14.08.2018
Im Streit zwischen den USA und der Türkei verschärft sich der Ton weiter. Nachdem US-Präsident Trump am Freitag Strafzölle gegen die Türkei verdoppelt hatte, nannte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die USA am Montag die "Kraftmeier des globalen Systems".
1
14.08.2018
Das Leben der meisten 14-jährigen Jungen in den USA dürfte sich um Themen wie Sport, Mädchen oder die Schule drehen - nicht bei Ethan Sonneborn. Der 14-Jährige geht ins Rennen um den Gouverneursposten im Bundesstaat Vermont.
14.08.2018
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
grandma
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für Samstag, 25. August, 20.30 Uhr
26.07.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top