International

Auf den griechischen Ägäisinseln kommen nach Angaben des Uno-Kinderhilfswerkes Unicef immer mehr minderjährige Flüchtlinge an. Von Jahresbeginn bis August hätten rund 7000 Kinder und Jugendliche auf dem Seeweg von der Türkei aus übergesetzt.
vor 6 Stunden
Die Absage der EU an den so genannten Chequers-Plan der britischen Regierung zur Ausgestaltung der künftigen Handelsbeziehungen sei "inakzeptabel", sagte die britische Premierministerin Theresa May am Freitag in einer Ansprache in London.
vor 6 Stunden
Tausende Menschen sind in Barcelona für die Freiheit von inhaftierten Politikern der katalanischen Unabhängigkeitsbewegung auf die Strasse gegangen. Unter den Demonstranten war auch der katalanische Regionalpräsident Quim Torra.
vor 8 Stunden
Vietnams Präsident Tran Dai Quang ist tot. Der 61-jähriger konservative Hardliner starb am Freitag, wie die Nachrichtenagentur des kommunistischen Regimes mitteilte.
vor 11 Stunden
Acht europäische Staaten, darunter fünf Mitglieder des Uno-Sicherheitsrates, haben Israel zur Abkehr von Plänen zum Abriss eines Beduinendorfs im besetzten Westjordanland aufgefordert. Sie sehen darin eine Gefahr für eine Zwei-Staaten-Lösung.
vor 12 Stunden
US-Präsident Donald Trump gewährt den Cyberkriegern des Pentagons mehr Spielraum bei Reaktionen auf Angriffe auf die USA. Sie dürften ihre Gegner nun öfter und mit weniger Auflagen angreifen, zitierte die "New York Times" Sicherheitsberater John Bolton.
vor 12 Stunden
Fast die Hälfte der Deutschen befürwortet einer Umfrage zufolge Neuwahlen auf Bundesebene. Laut einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Insa für "Bild" (Freitagausgabe) sprachen sich 47 Prozent der Befragten für Neuwahlen aus.
vor 17 Stunden
Das Tauziehen um die Untersuchung von Vorwürfen gegen den US-Supreme-Court-Kandidaten Brett Kavanaugh geht weiter. Die 51 Jahre alte Frau, die dem Juristen einen sexuellen Übergriff vorwirft, will "nächste Woche" vor dem Justizausschuss des US-Senats auszusagen.
vor 17 Stunden
Die deutsche Finanzkontrolle kritisiert die Versorgungsregeln für frühere Bundespräsidenten Deutschlands als viel zu grosszügig: Bei den Staatsoberhäuptern im Ruhestand habe sich ein Automatismus "lebenslanger Vollausstattung" entwickelt, moniert ein Prüfbericht.
vor 18 Stunden
Die von den Vereinten Nationen eingesetzte Ermittlungsrichterin will noch in diesem Jahr zwei Verfahren wegen Kriegsverbrechen in Syrien eröffnen.
vor 22 Stunden
Der geplante Brexit-Sondergipfel am 17. und 18. November wird nur stattfinden, wenn es bis zum regulären EU-Gipfel in vier Wochen genug Fortschritte in den Gesprächen mit London geben wird. Dies sagte EU-Ratspräsident Donald Tusk am Donnerstag in Salzburg.
20.09.2018
In die Verhandlungen über eine Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel kommt Bewegung. Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un strebt einen zweiten Gipfel mit US-Präsident Donald Trump "zu einem frühen Zeitpunkt" an.
20.09.2018
Der langjährige Ryanair-Chef Michael O'Leary will bei der Fluggesellschaft keinen weiteren Fünf-Jahres-Vertrag unterschreiben. Der 57-Jährige ist seit 1994 im Amt und hat den Aufstieg des irischen Unternehmens zu Europas grösster Billigairline entscheidend mitgeprägt.
20.09.2018
US-Präsident Donald Trump hat seinen Justizminister Jeff Sessions erneut verbal scharf angegriffen. "Ich bin nicht glücklich mit zahlreichen Dingen", sagte Trump am Mittwoch dem Onlineportal Hill.TV. "Ich habe keinen Justizminister. Es ist sehr traurig."
20.09.2018
Die russische Protestband Pussy Riot hat die mutmassliche Vergiftung ihres Aktivisten Pjotr Wersilow mit dessen Recherchen zum Tod dreier russischer Journalisten in Afrika in Verbindung gebracht. Demnach stand er vor "sensationellen" Enthüllungen.
20.09.2018
Die EU-Staats- und Regierungschefs haben den ersten Tag ihres Gipfels in Salzburg beendet. Zum Abschluss erklärte die britische Premierministerin Theresa May laut ihrer Regierung, dass "Verzögerungen oder eine Verlängerung" der Brexit-Gespräche "keine Option" seien.
20.09.2018
Syriens Machthaber Baschar al-Assad hat Israel für den Abschuss eines russischen Militärflugzeugs vor der syrischen Küste verantwortlich gemacht. "Dieser unglückliche Zwischenfall ist das Ergebnis der israelischen Arroganz", schrieb Assad in einem Brief.
20.09.2018
US-Präsident Donald Trump hat den Gebieten an der US-Südostküste, die nach dem Sturm "Florence" unter schweren Überschwemmungen leiden, volle Unterstützung zugesagt. "Wir werden zu 100 Prozent da sein", sagte Trump am Mittwoch bei einem Besuch in North Carolina.
19.09.2018
Im Dauerstreit über die Verteilung von Flüchtlingen in Europa hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker einen Kurswechsel angedeutet. Beim EU-Gipfel in Salzburg rückte er von der Haltung ab, dass alle Mitgliedsstaaten zumindest einige Menschen aufnehmen müssten.
19.09.2018
Ein Gericht in Islamabad hat die Freilassung des ehemaligen pakistanischen Ministerpräsidenten Nawaz Sharif angeordnet. Gleichzeitig setzte das Gericht Urteile gegen Sharif, seine Tochter Maryam Nawaz und seinen Schwiegersohn Muhammad Safdar aus.
19.09.2018
Malaysias ehemaliger Premierminister Najib Razak ist erneut wegen Korruptionsvorwürfen festgenommen worden. Er soll am Donnerstag (Ortszeit) in der Hauptstadt Kuala Lumpur vor Gericht erscheinen, wie die Anti-Korruptionskommission am Mittwoch mitteilte.
19.09.2018
Der Wechsel des bisherigen deutschen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maassen als Staatssekretär ins Innenministerium stösst nicht nur in der Opposition, sondern auch bei der SPD auf scharfe Kritik. Über Maassens Nachfolge ist noch nicht entschieden.
19.09.2018
Wegen des andauernden Krieges sind im Jemen mehr als fünf Millionen Kinder von Hunger bedroht. Würden Hilfslieferungen durch die Kämpfe um die Hafenstadt Hodeida unterbrochen, könne "der Hungertod ein noch nie dagewesenes Ausmass" annehmen, warnte Save the Children.
19.09.2018
Auf dem Gipfel mit Südkoreas Präsident Moon Jae In in Pjöngjang hat Nordkoreas Machthaber Kim am Mittwoch überraschende Abrüstungsangebote gemacht. Im Gegenzug fordert er aber ein Entgegenkommen der USA.
19.09.2018
US-Präsident Donald Trump und Polens Staatschef Andrzej Duda haben eine Verstärkung der militärischen Zusammenarbeit beider Staaten beschlossen. Trump und Duda machten zudem gemeinsam Front gegen die Gas-Pipeline Nord Stream 2 zwischen Deutschland und Russland.
19.09.2018
Kurz vor Beginn des jüdischen Feiertages Jom Kippur haben israelische Soldaten nach palästinensischen Angaben am Grenzzaun zum Gazastreifen zwei Palästinenser erschossen, in der Jerusalemer Altstadt wurde ein weiterer Palästinenser getötet.
18.09.2018
Die US-Pornodarstellerin Stormy Daniels stellt Donald Trump in ihrem angekündigten Buch ein miserables Zeugnis aus - nicht als Präsident, sondern als Liebhaber. Das angebliche Abenteuer mit Trump vor zehn Jahren hat sie in keiner Weise beeindruckt.
18.09.2018
Noch vor der Immunschwächekrankheit Aids ist Tuberkulose nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weiterhin die tödlichste Infektionskrankheit der Welt. 1,6 Millionen Menschen starben 2017 an Tuberkulose, wie die WHO in ihrem neuen Jahresreport berichtet.
18.09.2018
Der tagelange Koalitionsstreit um den deutschen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maassen ist entschieden: Der Behördenchef muss seinen Posten räumen. Künftig wird Maassen als Staatssekretär im Innenministerium tätig sein.
18.09.2018
Bei der Vertreibung von rund 750'000 Rohingya ins Nachbarland Bangladesch sind im vergangenen Jahr über 10'000 Menschen umgekommen und 37'000 Häuser zerstört worden. Gemäss einem Uno-Bericht gibt es damit klare Anzeichen für Völkermord.
18.09.2018
Der Ausstoss des klimaschädlichen Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) wird für Verursacher laut einem Expertenbericht nur langsam teurer. Regierungen müssten die CO2-Preise viel schneller erhöhen, um ihre Ziele zur Senkung der Emissionen einzuhalten.
18.09.2018
Südafrikas Verfassungsgericht hat den privaten Anbau und Konsum von Marihuana und anderen Cannabis-Produkten für legal erklärt. Der Genuss des Rauschmittels sei für Erwachsene zuhause und in anderen privaten Räumen zulässig, nicht aber in der Öffentlichkeit.
18.09.2018
Die syrische Regierung hat die Einigung Russlands und der Türkei zur Einrichtung einer entmilitarisierten Zone in der Rebellenhochburg Idlib begrüsst. Sie betonte, dass die Einigung von Sotschi in enger Abstimmung mit dem Verbündeten Russland zustande gekommen sei.
18.09.2018
Russlands Präsident Wladimir Putin will nach dem Abschuss eines russischen Aufklärungsflugzeuges über Syrien einen Konflikt mit Israel vermeiden. Der Vorfall sehe aus wie eine Verkettung unglücklicher Umstände, sagte er am Dienstag in Moskau.
18.09.2018
Die Vertreibung und Ermordung vieler Rohingya aus Myanmar erfüllt nach Einschätzung einer Uno-Kommission die Kriterien eines beabsichtigten Völkermords. Die Streitkräfte des überwiegend buddhistischen Landes hätten die Muslime gefoltert und gemordet.
18.09.2018
Beim ersten Besuch eines südkoreanischen Präsidenten in Pjöngjang seit elf Jahren geht es darum, die stockenden Verhandlungen zwischen den USA und Nordkorea wieder in Gang zu bringen. Kim Jong Un organisierte einen grossen Empfang für den seltenen Gast.
18.09.2018
Der Justizausschuss des US-Senats wird sich mit dem Vorwurf der versuchten Vergewaltigung gegen den Kandidaten von US-Präsident Donald Trump für das Oberste Gericht, Brett Kavanaugh, befassen.
18.09.2018
Nach der Zuspitzung im Handelsstreit zwischen den USA und China haben sich beide Seiten unnachgiebig gezeigt. Auf die Verhängung neuer Strafzölle durch US-Präsident Donald Trump reagierte China am Dienstag mit eigenen Strafmassnahmen.
18.09.2018
Die USA haben Russland vorgeworfen, die Uno-Sanktionen gegen Nordkorea zu unterminieren. Die Uno-Botschafterin der USA, Nikki Haley, sprach am Montag im Uno-Sicherheitsrat von "dauerhaften und weitreichenden Verstössen" Russlands.
18.09.2018
Russlands Präsident Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan haben sich auf die Schaffung einer demilitarisierten Zone in der syrischen Provinz Idlib geeinigt. So soll ein Angriff auf Idlib verhindert werden.
17.09.2018
Der Internationale Strafgerichtshof hat das Urteil von einem Jahr Gefängnis gegen den früheren Vizepräsidenten des Kongos, Jean-Pierre Bemba, bestätigt. Die Richter verurteilten den Politiker am Montag in Den Haag damit endgültig wegen Bestechung von Zeugen.
17.09.2018
In Japan ist der Anteil der Senioren auf fast 30 Prozent gestiegen. Wie die Regierung in Tokio am Sonntag mitteilte, gibt es mittlerweile 35,6 Millionen Einwohner, die 65 Jahre alt oder älter sind. Das entspricht einem Anteil an der Gesamtbevölkerung von 28,1 Prozent.
17.09.2018
Der slowakische EU-Vizekommissionspräsident Maros Sefcovic bewirbt sich bei den Sozialdemokraten für das Amt des Spitzenkandidaten bei der Europawahl im kommenden Jahr. Das kündigte Sefcovic am Montag in Brüssel an.
17.09.2018
Kubas Präsident Miguel Diaz-Canel sieht eine neue Eiszeit im Verhältnis zu den USA. Unter US-Präsident Donald Trump habe die Aussöhnung beider Staaten Schaden genommen, "die Beziehungen befinden sich heute im Niedergang", sagte Diaz-Canel.
17.09.2018
Dass Plastik eine Gefahr für Schildkröten ist, war bereits bekannt: Nun zeigt eine Studie, dass gerade Jungtiere besonders häufig Plastik aufnehmen. Dafür haben die Forscher auch eine Erklärung.
17.09.2018
Ein Ratschlag von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron an einen arbeitslosen Gärtner hat am Sonntag für Diskussionen gesorgt. Marcon wurde Realitätsferne vorgeworfen, nachdem er dem Mann erklärt hatte, dieser könne leicht einen Job finden, wenn er motiviert sei.
17.09.2018
Bei der Räumung von Baumhäusern im von Braunkohlegegnern seit Jahren besetzten Hambacher Forst bei Köln hat es am Sonntag Zusammenstösse zwischen Demonstranten und der Polizei gegeben. Fünf Demonstranten und drei Beamte wurden verletzt.
17.09.2018
Rund 2000 Ungarn haben am Sonntagnachmittag in Budapest gegen die aus ihrer Sicht europafeindliche Politik des rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert.
17.09.2018
Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und ihr österreichischer Amtskollege Sebastian Kurz wollen gemeinsam eine bessere Sicherung der EU-Aussengrenzen voranbringen. Auch die Zusammenarbeit mit Afrika zur Bekämpfung der Fluchtursachen soll verbessert werden.
16.09.2018
Gut zwei Monate nach ihrem historischen Friedensschluss haben Äthiopien und Eritrea am Sonntag ihr nachbarschaftliches Verhältnis in einem Freundschaftsvertrag geregelt.
16.09.2018
Die Forderung nach einem weiteren Referendum über den geplanten Austritt Grossbritanniens aus der EU erhält prominente Unterstützung. Der Bürgermeister der Hauptstadt London, Sadiq Khan, schloss sich der Bewegung für eine neuerliche Abstimmung an.
16.09.2018
Der mutmasslich vergiftete Pussy-Riot-Aktivist Pjotr Wersilow wird nun von Spezialisten in der Berliner Charité behandelt. Der 30-Jährige traf am Samstagabend mit einem Ambulanzflieger in Berlin ein.
16.09.2018
Mit hunderten Festnahmen hat die türkische Polizei auf die Arbeiterproteste an der Baustelle für den neuen Istanbuler Grossflughafen reagiert. Die Beamten nahmen in der Nacht zu Samstag nach Gewerkschaftsangaben rund 500 Menschen fest.
16.09.2018
Der Flughafen der syrischen Hauptstadt Damaskus ist am Samstagabend nach Regierungsangaben zum Ziel eines israelischen Raketenangriffs geworden.
15.09.2018
Nach fast dreiwöchiger Zwangspause im Hafen von Marseille ist das Rettungsschiff "Aquarius" am Samstag zu einer neuen Mission zur Rettung von Bootsflüchtlingen in See gestochen.
15.09.2018
Nach dem Eklat beim EU-Ministertreffen am Freitag in Wien hat der luxemburgische Aussenminister Jean Asselborn dem italienischen Innenminister Matteo Salvini vorgeworfen, von diesem bewusst provoziert worden zu sein.
15.09.2018
Papst Franziskus hat am Samstag in Palermo eine Messe vor 80'000 Gläubigen zelebriert. Er gedachte damit des 25. Todestags des seligen Giuseppe "Pino" Puglisi.
15.09.2018
Der Erzbischof von Washington, der den massenhaften sexuellen Missbrauch von Kindern durch katholische Priester in den USA gedeckt haben soll, ist als Zeichen seiner Reue während einer Messe vor den Opfern auf die Knie gegangen.
15.09.2018
Zweienhalb Monate nach ihrem Amtsantritt ist die Popularität der Regierung aus Lega und Fünf-Sterne-Bewegung in Italien auf ein Rekordhoch von 62 Prozent gestiegen. Das zeigt eine Umfrage der römischen Tageszeitung "La Repubblica". Im Juni lag sie noch bei 57 Prozent.
15.09.2018
Die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) verschärft ihre Rhetorik gegenüber Caracas: Sie hat angesichts der Krise in Venezuela einen gewaltsamen Sturz der dortigen Regierung ins Spiel gebracht.
15.09.2018
Der nach dem Rückzug von Brasiliens Ex-Staatschef Luiz Inácio Lula da Silva nominierte Präsidentschaftskandidat Fernando Haddad hat in der Wählergunst zugelegt. Der Politiker der Arbeiterpartei (PT) verbesserte sich um vier Prozentpunkte auf 13 Prozent.
15.09.2018
Kalifornien will einen Satelliten entwickeln, der weltweit den Ausstoss klimaschädlicher Emissionen überwachen soll. Dies gab der kalifornische Gouverneur Jerry Brown am Freitag zum Abschluss des dreitägigen "Global Climate Action"-Gipfels in San Francisco bekannt.
15.09.2018
Die USA haben für Montag eine Dringlichkeitssitzung des Uno-Sicherheitsrats zu Nordkorea einberufen. Einige Mitgliedsstaaten würden die Umsetzung der Uno-Sanktionen gegen den isolierten Staat "unterlaufen und behindern", teilte die US-Mission am Freitag mit.
15.09.2018
Paul Manafort, der Ex-Wahlkampfleiter von US-Präsident Donald Trump, hat sich bereit erklärt, bei Ermittlungen mit Sonderermittler Robert Mueller zu kooperieren. Welche Informationen fliessen könnten, war zunächst unklar. Im Zentrum stehen die Russland-Ermittlungen.
14.09.2018
Die von Japan angestrebte Einführung der kommerziellen Waljagd ist gescheitert. Die Internationale Walfangkommission (IWC) hat am Freitag den japanischen Antrag zur Aufhebung des Walfang-Moratoriums abgewiesen.
14.09.2018
In "Sex and the City" machte sie als Miranda als Anwältin Karriere, mit einer Politik-Karriere im "echten" Leben wird es dagegen vorerst nichts: Cynthia Nixon ist bei der Gouverneurs-Vorwahl in New York gescheitert.
14.09.2018
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
sg
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Konzert Simon & Garfunkel Revival Band am Mittwoch, 10. Oktober in Vaduz
05.09.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top