• Spar
    Die Konsumentenpreise sind leicht angestiegen.  (Daniel Ospelt)

Jahresteuerung bei 0,5 Prozent

Der vom Bundesamt für Statistik (BFS) berechnete Landesindex der Konsumentenpreise blieb im Dezember 2017 im Vergleich zum Vormonat unverändert bei 100.8 Punkten. Gegenüber dem Vorjahresmonat betrug die Teuerung 0,8 Prozent. 2017 belief sich die durchschnittliche Jahresteuerung auf 0,5 Prozent.
Vaduz. 

Der Konsumentenpreisindex zeigt die Preisentwicklung der für die privaten Haushalte bedeutsamen Waren und Dienstleistungen. Er gibt an, in welchem Umfang die Lebenshaltung infolge von Preisänderungen dieser Güter teurer oder billiger geworden ist, wobei diese Preisänderungen unbeeinflusst sind durch Veränderungen der Güterqualitäten oder durch Änderungen im Konsumverhalten. (pd/red)

08. Jan 2018 / 13:32
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
21. Mai 2018 / 14:47
21. Mai 2018 / 16:54
21. Mai 2018 / 19:09
21. Mai 2018 / 15:00
21. Mai 2018 / 22:00
Meistkommentiert
04. Mai 2018 / 16:05
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
ligilal
Gewinne 1 von 10 Tickets für den ligital-Event am 24. Mai im Technopark
14.05.2018
Facebook
Top