• Neu kann sich im Fürstentum Liechtenstein jeder für eine Casino-Bewilligung bewerben. (Symbolbild)
    Seit dem 1. Oktober 2016 kann sich in Liechtenstein jeder für eine Casino-Bewilligung bewerben. Auch die Casinos Austria haben Interesse an einer Konzession.  (KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Casinos in Liechtenstein: Rollt die Kugel schon bald?

Kommt es nun doch zum Casino-Boom in Liechtenstein? Bisher war immer nun von zwei Interessenten die Rede. Nun wurde bekannt, dass die Casinos Austria AG ebenfalls Interesse an einer Konzession zeigen. Sie entwickeln derzeit ein Projekt im Geschäftshaus «Pirandello» in Schaanwald.

Die Pläne der Casinos Austria AG bestätigte gestern Martin Meyer, Vorsitzender der Geschäftsleitung der ITW, welche Inhaberin der Liegenschaft in Schaanwald ist. Damit sind neben Wolfgang Egger, der schon seit langem ein Casino im «Vaduzerhof» plant, und der Casino Admiral Anstalt nun drei konkrete Interessenten für eine Konzession bekannt. Die Casino Admiral Anstalt hat gemäss unbestätigten Informationen als Standort aber nicht mehr Vaduz im Visier, sondern das «Kokon» in Ruggell.

Wie weit die Konzessionsverfahren bereits sind, wollte das Amt für Volkswirtschaft auf Anfrage nicht sagen, da es sich um laufende Verfahren handle. Es ist aber durchaus möglich, dass hier noch im Januar Entscheidungen fallen werden. (red.)

Abstimmung

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

 
04. Jan 2017 / 08:35
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
20. Januar 2017 / 11:42
20. Januar 2017 / 20:21
20. Januar 2017 / 23:18
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Malbun
2 x 2 Tageskarten für die Skigebiete Malbun /Pizol zu gewinnen
Facebook
Top