Wirtschaft

Eschen Thyssen Krupp Presta Spatenstich Testzentrum
Der Industrie- und Technologiekonzern thyssenkrupp hat den Startschuss für den Bau eines neuen Test- und Entwicklungszentrums für Lenkungstechnologie in Liechtenstein gegeben. Mit einem symbolischen Spatenstich wurde das Projekt am Stammsitz des Lenkungsgeschäfts in Eschen feierlich gestartet.
20.01.2017
Hilcona
Die zur Bell-Gruppe gehörende Hilcona übernimmt die auf die Herstellung von Teigwaren und vegetarischen Produkten spezialisierte Frostag in Landquart. Das Unternehmen erzielt mit 118 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über CHF 10 Millionen.
20.01.2017
Schweizer Flagge
Die Selbstanzeigen im Kanton St. Gallen haben deutlich zugenommen. Erstmals wurde erhoben, woher die Vermögen der reuigen Steuersünder kommen. Auffallend ist dabei, dass 42, 5 Prozent – also 71,9 Millionen Franken – aus Liechtenstein stammen.
19.01.2017
Fahrzeuge in Liechtenstein
Im Jahr 2016 wurden 2'789 Neufahrzeuge zugelassen, davon waren 1'984 Personenwagen. Bei den Fahrzeugen ergab sich ein Rückgang von 2.9 Prozent und bei den Personenwagen ein Rückgang von 3.2 Prozent.
19.01.2017
LLB
Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet die LLB-Gruppe ein Konzernergebnis von rund 104 Millionen Franken, dies entspricht einer Steigerung von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit blickt die LLB-Gruppe in einem anspruchsvollen Umfeld auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2016 zurück.
19.01.2017
Zentrumsentwicklung Schaan
Im Zentrumsgebiet von Schaan entsteht bis 2018 ein weiterer Mosaikstein der Schaaner Zentrumsentwicklung. Das neue Wohn- und Geschäftshaus liegt an der künftig ausgebauten Poststrasse und umfasst neben den Geschäftslokalen im Erdgeschoss, Dienstleistungsflächen und Wohnungen in den Obergeschossen.
17.01.2017
Auto-Lie 2014
Dank rekordhohen Neuzulassungen im Dezember traf der hiesige Personenwagenmarkt zum Jahresabschluss praktisch punktgenau die Erwartungen von Marktexperten. Mit insgesamt 317'318 verkauften Neuwagen liegt das Ergebnis in der Schweiz sowie im Fürstentum Liechtenstein knapp unter demjenigen des als gut bewerteten Vorjahres (-2,0Prozent).
17.01.2017
PK der Wirtschaftskammer
Der Wirtschaftskammerpräsident Arnold Matt hat bekanntgegeben, dass er auf die nächste ordentliche Generalversammlung vom 5. Mai 2017 zurücktreten wird.
11.01.2017
Post
Die Liechtensteinische Post AG konnte per 31.12.2016 auch die zweite ausländische Tochtergesellschaft abstossen. Die newtron AG mit Sitz in Dresden wird an die Firma SupplyOn aus Hallbergmoos bei München verkauft. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.
11.01.2017
Arbeitslosenquote
Gemäss den Erhebungen des Arbeitsmarkt Service Liechtenstein (AMS FL) waren Ende Dezember 406 Arbeitslose beim AMS FL gemeldet, 19 Personen weniger als im Vormonat.
09.01.2017
Winter im Skigebiet Malbun
Trotz des Schneemangels zeigen sich die Bergbahnen Malbun optimistisch. Gegenüber dem Vorjahr ist der Umsatz nur leicht zurückgegangen. Positiv ist für die Hotelbetriebe das Weihnachtsgeschäft verlaufen.
05.01.2017
Neu kann sich im Fürstentum Liechtenstein jeder für eine Casino-Bewilligung bewerben. (Symbolbild)
Kommt es nun doch zum Casino-Boom in Liechtenstein? Bisher war immer nun von zwei Interessenten die Rede. Nun wurde bekannt, dass die Casinos Austria AG ebenfalls Interesse an einer Konzession zeigen. Sie entwickeln derzeit ein Projekt im Geschäftshaus «Pirandello» in Schaanwald.
04.01.2017
Entrepeneur
Acht Unternehmerpersönlichkeiten stehen im Finale des Wettbewerbs «Entrepreneur Of The Year 2016/2017» in Liechtenstein. Eine unabhängige Jury hat die Kandidaten offiziell nominiert. Die Auszeichnung wird am 17. Februar 2017 zum vierten Mal vergeben.
23.12.2016
FMA
Gemäss dem Bericht zur 2. Säule der Finanzmarktaufsicht (FMA) lag der Deckungsgrad der Pensionskassen 2015 in Liechtenstein bei 104 Prozent. Insgesamt waren Ende 2015 rund 40 000 Personen versichert.
22.12.2016
Unternehmertag in Vaduz
Die zwölfte Ausgabe des Unternehmertags am 5. April 2017 widmet sich dem Thema «Digitalisierung - die unternehmerische Herausforderung». Hochkarätige Referenten wie Uhrenunternehmer Jean-Claude Biver, Professor Oliver Gassmann, Outfittery-Gründerin Anna Alex und Google-Schweiz-Chef Patrick Warnking zeigen Erfolgsbeispiele aus der Praxis auf.
19.12.2016
Hilcona
Hilcona ist auf dem Weg, einer der bedeutendsten Hersteller fleischloser Convenience-Produkte zu werden. In Kooperation mit der Landquarter Frostag Food-Centrum AG beginnt das Schaaner Unternehmen nun mit der Produktion von Tofu aus Bio-Sojabohnen aus Schweizer Anbau.
16.12.2016
MK Mint pepperMint Initiative Vaduz 161212
Ab dem Sommer 2017 können Schüler im Experimentier-Labor «pepperMINT» erfinden und erleben. Das Bewusstsein für technische Berufe soll gestärkt werden.
12.12.2016
LGT
Die beiden führenden Finanzmagazine The Banker und Global Finance haben die LGT zur «Bank of The Year in Liechtenstein» und zur «Best Private Bank in Liechtenstein 2017» ernannt.
12.12.2016
PK Telecom FL1 Vaduz 161209
Seit September musste die Telecom Liechtenstein drei Ausfälle verbuchen. Nach der dritten Störung in Folge hatte VR-Präsident Markus Willi eine Taskforce angekündigt, um den Grund dafür zu finden. Er hat die Ergebnisse gestern vorgestellt.
09.12.2016
Post
Peter Beck, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Liechtensteinischen Post AG, hat sich entschieden, das Unternehmen per Ende April 2017 zu verlassen und eine neue Herausforderung anzunehmen.
07.12.2016
Spar
Der berechnete Landesindex der Konsumentenpreise sank im November 2016 gegenüber dem Vormonat um 0,2 Prozent und erreichte den Stand von 100,1 Punkten.
06.12.2016
Bank LGT in Vaduz
LGT hat heute bekannt gegeben, dass sie mit ABN AMRO eine Vereinbarung zur Übernahme von deren Private-Banking-Geschäft in Hongkong, Singapur und Dubai mit verwalteten Vermögen in Höhe von rund USD 20 Milliarden unterzeichnet hat.
06.12.2016
Arbeitslosenquote
Gemäss den Erhebungen des Arbeitsmarkt Service Liechtenstein (AMS FL) waren Ende November 425 Arbeitslose beim AMS FL gemeldet. Das sind 11 Personen mehr als im Vormonat.
05.12.2016
Amt für Statistik
Die aktuelle Entwicklung zeigt auf, dass das Bruttoinlandsprodukt in Liechtenstein im Jahr 2014 bei 6,105 Milliarden Franken liegt. Das entspricht einer Zunahme von 3 Prozent, teilt das Amt für Statistik mit.
05.12.2016
Lob für Liechtenstein
Die Stiftung Zukunft.li veröffentlicht eine Publikation zum Wachstumspotential von Liechtenstein. Darin spricht sich die Stiftung für eine Beibehaltung der geltenden Sonderregelung über die Zuwanderung aus. Zugleich empfiehlt sie eine Ausrichtung der Wirtschaftspolitik auf das Bruttonationaleinkommen pro Kopf sowie Massnahmen zur Steigerung der Produktivität
02.12.2016
LGT
Die LGT erzielte in der diesjährigen Auswertung des Handelsblatt-Elite-Report ein absolutes Spitzenergebnis und erreichte die höchste Punktezahl unter den Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Zudem wurde sie auf dem Vermögenskonvent in München zur führenden Privatbank in Liechtenstein ernannt.
30.11.2016
FMA
Die Spitzen der Aufsichtsbehörden Deutschlands, Österreichs, der Schweiz und Liechtensteins haben in Vaduz über Entwicklungen in der Finanzmarktaufsicht diskutiert.
29.11.2016
Hilti
In der Führung des Martin Hilti Familien-Trusts sowie im Verwaltungsrat der Hilti Gruppe stehen für die kommende Generalversammlung am 5. April 2017 personelle Veränderungen an.
28.11.2016
Die Lohnstatistik 2014 zeigt einen Anstieg der mittleren Bruttomonatslöhne um 2,2 Prozent auf einen Durchschnitt von 6522 Franken. Damit lagen die liechtensteinischen Bruttolöhne 1,5 Prozent über dem schweizerischen Durschnitt, wie das Amt für Statistik heute mitteilt.
28.11.2016
Irmgard Küng-Nipp Interview 140227
Die Garagenbetriebe in Liechtenstein kämpfen ums Überleben. Einige geben auch auf. So wie die Garage Falk in Schaan. Es sind vor allem die Auflagen der Autohersteller, die den Betrieben das Leben schwer machen.
1
24.11.2016
LGT Bank
Bei den renommierten Fuchsbriefen konnten aus Liechtenstein vor allem die LGT und die Neue Bank überzeugen. Die LGT erreichte in der Gesamtwertung den hervorragenden zweiten Platz. Insgesamt wurden 83 Finanzinstitute getestet.
22.11.2016
Wer gesund lebt, hat ein geringeres Risiko, an Krebs, Diabetes und andern nicht übertragbaren Krankheiten zu erkranken. Mit einer nationalen Strategie wollen Bund und Kantone einen gesunden Lebensstil fördern. Im Bild ein Patient vor einer Bestrahlung. (Archivbild)
In Schaan ist eine Klinik zur Behandlung von Tumorerkrankungen geplant. Gemäss Radio L soll das sogenannte Protonentherapie-Zentrum in der Nähe des Hilti-Innovationszentrums entstehen. Dabei sollen zwischen 130 und 330 Millionen Franken investiert werden.
22.11.2016
EFTA MINISTERTREFFEN, EFTA, MINISTER, TREFFEN,
Die EFTA-Länder haben nach dem Brexit formell noch keinen Kontakt mit Grossbritannien aufgenommen. Ein Beitritt des Landes zur Wirtschaftsunion ist jedoch nicht ausgeschlossen.
21.11.2016
PK der Valartis Bank in Bendern
Die Valartis Bank ist Ziel eines Hackerangriffs geworden, schreibt Andreas Insam, CEO der Valartis Bank (Liechtenstein) AG in einer Presseaussendung. Kunden, die vom Hackerangriff betroffen sein könnten, wurden von der Bank bereits informiert.
17.11.2016
Unternehmer Wolfgang Grupp: Warum er für mehr Werte plädiert
Die Digitalisierung wird schneller grosse Umwälzungen mit sich bringen als gedacht. Wie diese neue Welt aber aussehen wird, darüber gab es am Wirtschaftswunder unterschiedliche Ansichten.
17.11.2016
Aktuelle Ausgabe
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Smith
Facebook
Markt & Konsum
Top