Wirtschaft

GREEN SUMMIT
An der Universität Vaduz fand gestern das Green Summit statt. In zahlreichen Vorträgen wurde über Innovationen im Bereich der Nachhaltigkeit berichtet. Auch eine Lösung zur Verminderung vom Individualverkehr in Liechtenstein wurde thematisiert.
vor 2 Stunden
Baut in Japan: Oerlikon
Oerlikon hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen in Nagoya, Japan, ein neues Surface Solutions Center baut, um Technologien und Dienstleistungen für die japanische Automobilindustrie anbieten zu können. Das Center ermöglicht es Oerlikon, einen neu gewonnen Auftrag von einem der grössten Automobilhersteller in Japan zu erfüllen. Das Werk soll Anfang 2018 eröffnet werden.
vor 6 Stunden
Swarovski in Triesen
Heute Vormittag wurde die Belegschaft informiert, dass der Kundenservice für den Kristallkomponentenbereich im Verlaufe des nächsten Jahres nach Polen ausgelagert wird. Betroffen sind 30 Mitarbeiter in Triesen.
vor 10 Stunden
PrismaLife: Wechsel in der Geschäftsleitung
Arzu Tschütscher-Alanyurt verlässt den Versicherer PrismaLife noch im Mai. Grund für die Trennung sind nach Unternehmensangaben unterschiedliche Auffassungen zur strategischen Ausrichtung des Unternehmens.
22.05.2017
LIHK
Anlässlich der Generalversammlung der Liechtensteinischen Industrie- und Handelskammer (LIHK) fand neben der Genehmigung von Jahresbericht und Jahresrechnung sowie der Vorstellung des neuen Wirtschaftsministers auch eine Ersatzwahl in den Vorstand statt.
19.05.2017
Hilti-CEO Christoph Loos
Die Hilti Gruppe setzt auch 2017 ihren Wachstumskurs weiter fort. Trotz anhaltender Unsicherheiten im globalen Umfeld konnte der Umsatz der ersten vier Monate im Vergleich zur Vorjahresperiode um +4,9 Prozent gesteigert werden. Das Umsatzwachstum in Lokalwährungen lag bei +4,8 Prozent. Bereinigt um den Verkauf des Solarunternehmens Unirac nahm der Umsatz in Schweizer Franken um +6,1 Prozent zu.
17.05.2017
Geld Finanzen
Der Reingewinn der 14 Banken in Liechtenstein belief sich gemäss Ergebnissen des Amtes für Statistik per 31. Dezember 2016 auf 286.9 Millionen Franken. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer Zunahme um 19.8 Prozent.
15.05.2017
LLB Landesbank
An der 25. ordentlichen Generalversammlung der Liechtensteinischen Landesbank AG (LLB) nahmen die Aktionäre alle Anträge des Verwaltungsrates an. Sie stimmten der Auszahlung einer Dividende von 1,70 Franken pro Aktie zu und wählten Georg Wohlwend zum neuen Präsidenten des Verwaltungsrates. An der Generalversammlung nahmen rund 1200 Aktionärinnen und Aktionäre teil.
12.05.2017
FMA
Die verwalteten Kundenvermögen der Banken in Liechtenstein inklusive ausländischer Gruppengesellschaften beliefen sich Ende 2016 auf 234,8 Milliarden Franken (Vorjahr: 209,5 Milliarden) und haben damit einen neuen Höchststand erreicht.
12.05.2017
LKW Bilanzpressekonferenz, Schaan
Die Liechtensteinischen Kraftwerke haben im Geschäftsjahr 2016 einen Gewinn von 7,8 Millionen Franken erwirtschaftet. Der Umsatz lag bei 86,1 Millionen, die Nettomarge liegt damit bei 9 Prozent. 2,4 Millionen Franken werden an das Land Liechtenstein ausgeschüttet.
12.05.2017
Gespräch mit Christian Felber, Vaduz
Ein Highlight der ökonomischen Seite der Ausstellung «who pays?» stand am gestrigen Abend an: Der Autor und Dozent Christian Felber referierte zu der von ihm mitbegründeten Gemeinwohlökonomie.
11.05.2017
Arbeitslosenquote
Gemäss den Erhebungen des Arbeitsmarkt Service Liechtenstein (AMS FL) waren Ende April 410 Arbeitslose beim AMS FL gemeldet, 6 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote bleibt im April 2017 mit 2,1 Prozent unverändert gegenüber dem Vormonat.
08.05.2017
Guido Wille-Minikus
Die Stiftung Sozialfonds kann auf ein gutes Jahr zurückblicken. So wuchs die Summe des verwalteten Vorsorgevermögens auf 733.3 Millionen Franken. an. Zudem konnte der Deckungsgrad per Jahresende leicht erhöht werden. Die Anzahl Mitglieder ging allerdings leicht zurück.
08.05.2017
Hilti
In der Studie «Beste Arbeitgeber der Schweiz 2017» von Great Place to Work hat Hilti mit den Standorten Liechtenstein und Schweiz den 3. Rang in der Kategorie Grossunternehmen erreicht.
05.05.2017
Poker chips
Nach der Casino Admiral AG haben auch die Casinos Austria ein Gesuch für den Betrieb einer Spielbank eingereicht. Beide Gesuche befinden sich noch in Prüfung.
05.05.2017
AHV IV FAK in Vaduz
Das finanzielle Jahresergebnis 2016 der liechtensteinischen AHV-IV-FAK-Anstalten ist positiv ausgefallen. Sämtliche Rechnungen konnten mir einem Überschuss abschliessen.
03.05.2017
Peter Beck
Der ehemalige CEO der Liechtensteinischen Post AG, Peter Beck, wird per 1. Mai als Projektleiter die Geschäftsstelle der Stiftung Zukunft.li verstärken. Dadurch will die Stiftung auch ihre Aktivitäten ausbauen. Das vermeldet Geschäftsführer Thomas Lorenz.
02.05.2017
Konjunktur
«Die liechtensteinische Volkswirtschaft ist weiterhin auf Erholungskurs», schreibt das Amt für Statistik in seinem aktuellen Konjunkturbericht.
02.05.2017
Will das Geschäft in Asien ausbauen: LGT-Chef Prinz Max von und zu Liechtenstein. (Archiv)
Die LGT hat die Akquisition des Private-Banking-Geschäfts von ABN AMRO in Asien und im Mittleren Osten erfolgreich abgeschlossen. Damit verwaltet die Gruppe nun Kundenvermögen von rund 180 Milliarden US-Dollar.
30.04.2017
GV VP Bank, Vaduz
Keine Überraschungen an der gestrigen Generalversammlung der VP Bank: Die 416 anwesenden Aktionäre stimmten allen Anträgen des Verwaltungsrates zu. Damit wird die VP Bank ihren Aktionären per 5. Mai eine Dividende von 4.50 Franken pro Namensaktie A und 0.45 Franken pro Namenaktie B. Die Festlegung der im Gegensatz zum vergangenen Jahr höheren Dividende erfolgte auf Basis der vom Verwaltungsrat definierten Dividendenpolitik, wie es von Seiten der Bank heisst. Mit einem Konzerngewinn von 58 Millionen Franken und einem Nettoneugeldzufluss von 2,8 Prozent auf 34,8 Milliarden Franken hat die VP Bank ein gutes Jahr hinter sich. Entsprechend zufrieden waren die Aktionäre an der Generalversammlung.
28.04.2017
Kaiser Ritter Partner  Privatbank
Die Kaiser Partner Privatbank vermeldet für 2016 einen Gewinn von 2.4 Millionen Franken. Dies ist eine Verbesserung um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die verwalteten Kundenvermögen erhöhten sich um 11 Prozent auf 2.5 Milliarden Franken.
27.04.2017
Bank Frick
Die liechtensteinische Bank Frick schliesst das Geschäftsjahr 2016 erfolgreich ab. Der Gewinn beträgt 3,2 Millionen Franken, im Vorjahr waren es 1,8 Millionen. Die Bank erhöht die Eigenmittel um 9 Prozent.
25.04.2017
Michelle Kranz
Am 1. Juli 2017 übernimmt die 43-jährige Liechtensteinerin Michelle Kranz die Chefposition bei Liechtenstein Marketing. Ihre schwierigste Aufgabe wird es sein, alle Ansprüche unter einen Hut zu bringen. Das ist sie sich bewusst. Aufgrund der beschränkten finanziellen Mitteln spricht sie auch vom «Mut zur Lücke».
19.04.2017
Der Autobauer BMW setzt seine Pläne in Mexiko fort. (Archiv)
Der März 2017 war der stärkste Verkaufsmonat im Autohandel seit einem Jahr. Wie das Amt für Statistik meldet wurden im März 219 Personenwagen neu zugelassen. Dies bedeutet eine Steigerung gegenüber dem Vorjahresmonat von 34.4 Prozent.
19.04.2017
Lichtenstein Marketing VR
Liechtenstein Marketing hat eine neue Geschäftsführerin. Ab 1. Juli 2017 wird Michelle Kranz den Interims-Geschäftsführer und Verwaltungsrat Marcello Scarnato ablösen. Die 43-jährige Liechtensteinerin war in den letzten zehn Jahren für Schweiz Tourismus tätig.
18.04.2017
Triesenberg Malbun Bergbahnen Rainer Gassner
Gestern schlossen die Bergbahnen Malbun AG ein durchzogene Wintersaison ab. Der Umsatz reduzierte sich um 0,35 Prozent auf 2,15 Millionen Franken inkl. Mehrwertsteuer. Die Anzahl Gäste sank von 99 499 auf 91 853.
18.04.2017
1. Mai Feier des LANV
Bei Mitgliedern des Hotel- und Gastronomieverbandes würden immer wieder Dumpinglöhne weit unter 3000 Franken brutto bezahlt, so der Arbeitnehmerverband.
18.04.2017
LLB Landesbank Vaduz 160316
Die Liechtensteinische Landesbank AG erzielt mit den deutschen Behörden eine einvernehmliche Einigung im Zusammenhang mit unversteuerten Vermögenswerten deutscher Kunden.
13.04.2017
Beschäftigte
Die in Liechtenstein arbeitenden Voll- und Teilzeitbeschäftigten erhöhten sich, gemäss den vorläufigen Ergebnissen des Amtes für Statistik, im Jahre 2016 um 720 Personen oder 2 Prozent. Per 31. Dezember 2016 waren damit nun 37 475 Personen in Liechtenstein beschäftigt.
13.04.2017
FMA
Der Geschäftsbericht der Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein zeigt es auf. Die FMA beschäftigt sich besonders intensiv mit neuen Finanztechnologien.
12.04.2017
Arbeitslosenquote
Im Jahr 2016 betrug die Arbeitslosenquote im Jahresdurchschnitt 2.3 Prozent. Im Vorjahr lag die Arbeitslosenquote mit 2.4 Prozent. Die jahresdurchschnittliche Arbeitslosenquote der Liechtensteiner betrug 1.6 Prozent und die der Ausländer 3.4 Prozent.
11.04.2017
Schekolin Bendern
Die Looser Holding AG verkauft die Schekolin AG mit dem Werk in Bendern an die finnische Teknos Gruppe. Das international tätige Familienunternehmen mit Sitz in Helsinki gehört zu den führenden Herstellern von Industrielacken, architektonischen Beschichtungen und Dekorationsfarben.
11.04.2017
Das Jahr 2016 ist für die Liechtensteinische Gasversorgung (LGV) sehr erfolgreich verlaufen. Trotz politischen Krisen im Ausland konnte im Jahr 2016 in Liechtenstein eine einwandfreie und lückenlose Gasversorgung sichergestellt werden. Das teilten die Verantwortlichen im Rahmen einer Medienkonferenz vom Freitag mit.
07.04.2017
Arbeitslosigkeit
Gemäss den Erhebungen des Arbeitsmarkt Service Liechtenstein (AMS FL) waren Ende März 416 Arbeitslose beim AMS FL gemeldet, 36 Personen weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote verringerte sich damit von 2,3 Prozent im Februar 2017 auf 2,1 Prozent im Berichtsmonat.
06.04.2017
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
PK zum FL1 Life Festival
Zu gewinnen 5 x 2 Tagespässe für Samstag, 8. Juli
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Top