• Schwimmbad Mühleholz Vaduz
    In der vergangenen Badesaison hatte das Schwimmbad Mühleholz circa 75000 Besucher.  (Daniel Schwendener)

Schwimmbad Mühleholz: Saisonverlängerung kein Thema

Bademeister René Ott blickt auf eine erfolgreiche Badesaison im Freibad Mühleholz zurück. Trotz der warmen Temperaturen wird die Saison nicht verlängert.

Montagmorgen um 10 Uhr im Schwimmbad Mühleholz: Es herrscht eine angenehme Ruhe nach dem «Sturm». Am Vortag ist die 59. Badesaison nach 125 geöffneten Tagen zu Ende gegangen, doch Bademeister René Ott und seine Mitarbeiter sind weiterhin fleissig am Werk. Sie versorgen gerade das Mobiliar, als das «Vaterland» eintrifft. René Ott nimmt sich trotz all der anstehenden Arbeiten die Zeit, um eine Schlussbilanz über die vergangene Badesaison zu ziehen. Gemäss seinen Aufzeichnungen hat das Schwimmbad Mühleholz vom 8. Mai bis 9. September circa 75 000 Besucher begrüsst, was 25 Prozent mehr als im Vorjahr entspricht.

Hitze lockt Besucher an

«Dieses Jahr haben wir wirklich stolze Besucherzahlen verzeichnet. Im Land gibt es nur wenige Angebote, die da mithalten können und dabei haben wir nur ein Drittel vom Jahr geöffnet», betont Ott. Der heisse Sommer habe sicher geholfen, wobei der Bademeister diese Bedingungen lieber schon im Juni gehabt hätte.Während der Sommerferien sind nämlich viele potenzielle Gäste unterwegs, erläutert er: «Die Gesellschaft ist mobiler geworden. Heute geht fast jeder in die Ferien. Viele planen ihre Badeausflüge der Abwechslung halber auch mal etwas weiter weg.» Nach über 30 Jahren im Amt weiss Ott die Zahlen in Relation zu setzen. «Wir dürfen sehr zufrieden mit den diesjährigen Besucherzahlen sein. Mich freut vor allem, dass wir keine grösseren Vorfälle hatten und alle Gäste gesund nach Hause gegangen sind.» Während René Ott erzählt, verlockt der Spätsommer zu einem Sprung ins Wasserbecken. Eine längere Badesaison hätte sich seiner Meinung nach kaum auf die Besucher ausgewirkt: «Manche wundern sich vielleicht, dass wir das Schwimmbad bereits schliessen. Wir können so kurzfristig allerdings nicht einfach länger geöffnet bleiben. Die Chemikalien sind entsprechend der Saison eingeplant und unsere Mitarbeiter möchten ihre Ferien frühzeitig buchen.» Ausserdem kämen im September auch bei diesem Wetter fast keine Besucher mehr. Der Bademeister muss daher immer eine Gratwanderung zwischen den Kosten und dem Nutzen vornehmen. «Höhere Ticketpreise möchte schliesslich auch keiner.»

Tendenz zum Familienbad

Ein vielfältiges Angebot mit reichlich Spielsachen und Sportplätzen lockt vor allem Familien ins Schwimmbad Mühleholz. «Es lässt sich eine Tendenz feststellen, dass wir uns zum Familienbad entwickeln. Gerade unsere Wasserrutsche ist bei den Kindern sehrbeliebt.» In den letzten Jahren ist das Freizeitangebotin der Region deutlich gewachsen. Mit dem Badesee Grossabünt gibt es in Gamprin seit Längerem eine nah gelegene Alternative. Ott nimmt die Situation gelassen: «Die anderen Freizeitangebote sind keine Konkurrenz für uns. Wir sehen sie vielmehr als eine erfreuliche Bereicherung für die Bevölkerung an.»

Noch viel zu erledigen

Nach der Badesaison nimmt die Arbeit im Schwimmbad Mühleholz keinesfalls ab. Sie nimmt eher zu. Das Mobiliar muss versorgt werden und für die nächste Badesaison stehen kleinere Renovationen an, denn die Anlage besteht in dieser Form schon seit 16 Jahren. Genauso muss ein Teil der Technik abmontiert und das Wasser ausgelassen werden. Zudem hat der trockene Sommer dafür gesorgt, dass der Rasen neu gedüngt werden muss. «Bis Ende Oktober sind wir ausreichend beschäftigt», meint Ott. Danach gilt es, fortlaufend den Rasen zu mähen und das Laub aufzusammeln. «Auch ohne Gäste wird uns bestimmt nicht langweilig.» (gk)

11. Sep 2018 / 10:06
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
22. September 2018 / 19:36
22. September 2018 / 20:56
20. September 2018 / 19:53
Meistkommentiert
06. September 2018 / 16:29
13. September 2018 / 06:16
13. September 2018 / 12:13
14. September 2018 / 14:47
20. September 2018 / 10:14
Aktuell
23. September 2018 / 05:00
23. September 2018 / 03:55
23. September 2018 / 02:32
23. September 2018 / 00:22
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Spargel
Gewinnen Sie einen Gutschein im Wert von 300 Franken von Elektro Hasler in Eschen
05.09.2018
Facebook
Top