Eklat bei Radio L: Matter fristlos entlassen

1 KOMMENTAR
12.09.2018 07:50
Liechtensteinkultur vom Feinsten.
Leider musste nun auch Herr Matter erfahren, wie es im Ländle gang und gäbe ist. Nämlich Vetterliwirtschaft, Intrigen, heuchlerisches Getue, Gefälligkeiten unter (Partei-)Freunden und und und..
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 12.09.2018 Antworten Melden

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Top