• Fürstenfest 2012 Staatsfeiertag
    Immer mehr Menschen wohnen in Liechtenstein  (Daniel Ospelt)

0,5 Prozent Bevölkerungswachstum

Die ständige Bevölkerung Liechtensteins erhöhte sich gemäss den Ergebnissen des Amtes für Statistik per 30. Juni 2017 gegenüber dem Vorjahr um 191 Personen oder 0,5 Prozent und erreichte den Stand von 37'877 Personen.
Vaduz. 

Im Vorjahr betrug die Bevölkerungszunahme 0,6 Prozent oder 218 Personen. Nach Landschaften betrachtet wuchs das Unterland mit 1,0 Prozent stärker als das Oberland mit 0,2 Prozent. Die in absoluten Zahlen grössten Bevölkerungszunahmen verzeichneten Mauren mit 84 Personen und Triesen mit 71 Personen. Der Anteil der Frauen an der ständigen Bevölkerung betrug 50,5 Prozent. 

Ausländeranteil beträgt 33,8 Prozent

Per 30. Juni 2017 blieb der Ausländeranteil innert Jahresfrist unverändert bei 33,8 Prozent. Die ausländische ständige Bevölkerung erhöhte sich um 47 Personen auf 12'796. 3'007 Personen verfügten über eine Niederlassungsbewilligung, 5 788 Personen über eine Daueraufenthaltsbewilligung, 3'961 Personen über eine Jahresaufenthaltsbewilligung und 40 Personen über andere Bewilligungen.

Die schweizerischen Staatsangehörigen bildeten die grösste Ausländergruppe (3'612 Personen), gefolgt von den Österreichern (2'203 Personen) und den Deutschen (1'599 Personen). (pd/red)

07. Dez 2017 / 09:40
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
14. Dezember 2017 / 14:24
14. Dezember 2017 / 13:42
14. Dezember 2017 / 14:59
14. Dezember 2017 / 18:47
14. Dezember 2017 / 21:06
Meistkommentiert
05. Dezember 2017 / 16:52
Aktuell
15. Dezember 2017 / 02:11
14. Dezember 2017 / 23:59
14. Dezember 2017 / 21:06
14. Dezember 2017 / 19:11
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Wildhaus
Wöchentlich Tageskarten der Skigebiete in der Region zu gewinnen
12.12.2017
Facebook
Top