• Unfall Triesenberg

Unfälle wegen Schnee

Aufgrund des Schneefalls ereigneten sich am Montagvormittag zwei Selbstunfälle, verletzt wurde niemand.
Nendeln/Triesenberg. 

In Nendeln fuhr ein Autolenker um 07:50 Uhr auf der Nebenstrasse Waldteilstrasse in westliche Richtung. Aufgrund der Schneefahrbahn kam das Fahrzeug ins Rutschen und war nicht mehr lenkbar. Dabei kollidierte es zuerst mit drei Randleitpfosten, überquerte die Churer Strasse und kam dann bei einem Eisenrohrzaun zum Stillstand.

Und in Triesenberg fuhr um ca. 10:40 Uhr ein Mann mit seinem Personenwagen auf der Nebenstrasse Frommenhausstrasse talwärts, als er ins Rutschen kam und mit einer auf der linken Seite befindlichen Betonmauer kollidierte. Verletzt wurde niemand, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden. (lpfl)

12. Feb 2018 / 17:46
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
19. Februar 2018 / 15:27
19. Februar 2018 / 20:32
18. Februar 2018 / 17:37
18. Februar 2018 / 15:39
Meistkommentiert
05. Februar 2018 / 13:51
09. Februar 2018 / 07:00
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
wahnsinns fette boite
Zu gewinnen 1 x 2 Karten für die CD Taufe von Wahnsinns fette Boite am Freitag, 23. Februar ab 21 Uhr im Krempel
vor 15 Stunden
Facebook
Top