• Landespolizei
    Aktuell treiben wieder Telefonbetrüger in Liechtenstein ihr Unwesen.  (Elma Korac)

Landespolizei warnt vor falschen Polizisten

Nachdem gestern im Kanton St. Gallen mehrere Personen einen Anruf eines falschen Polizisten erhalten haben, gibt es auch auch In Liechtenstein aktuell Betrüger, die sich am Telefon als Polizisten ausgeben. Heute haben sich bereits neun Bürger deswegen bei der «richtigen» Landespolizei gemeldet.

Selbst auf die Telefonnummer auf dem Display kann man sich nicht verlassen. Gemäss Landespolizei-Pikettchef Peter Elkuch arbeiten die Betrüger mit einer gefälschten Rufnummer. Im Display der Angerufenen wird «236 71 11» angezeigt. Bei dieser Nummer handelt es sich tatsächlich um eine Büronummer der Landespolizei.

Die Betrüger geben vor, dass eine Einbrecherbande in der Nähe sei und befragen anschliessend die
Betroffenen nach ihren Wohn- und Vermögenswerten. Bislang sind der Landespolizei keine Fälle bekannt, bei welchem die Angerufenen auf die Betrugsmasche hereingefallen zu sein.

Die Landespolizei rät zu folgenden Verhaltensweisen:

- Seien Sie skeptisch bei Hochdeutsch sprechenden Personen, welche sich als Polizisten ausgeben.

- Die Landespolizei würde Sie nie am Telefon über ihre Vermögen ausfragen.

- Machen Sie keine Angaben über Ihre persönlichen finanziellen Verhältnisse.

- Übergeben Sie niemals Bargeld oder Wertsachen an unbekannte Personen.

- Melden Sie der Landespolizei verdächtige Telefonanrufe oder wenn Sie bereits Opfer eines Betruges wurden.

Der Betrugsversuch mit dem falschen Polizisten ist lediglich eine von vielen Maschen des Telefonbetruges. Auch auf vermeintlich korrekt wirkende Nummern kann man sich heute nicht mehr verlassen.  Das Informationsblatt «Bei Anruf Betrug» der Schweizerischen Kriminalprävention gibt weitere Hinweise, um gegen Betrugsversuche gewappnet zu sein. (red/lpfl)

11. Jul 2018 / 12:04
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Lova Center
Zu gewinnen einen Lova Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken.
02.07.2018
Facebook
Top