• Ammoniak Schaan
    Mit einem mobilen Grossventilator schlugen die Feuerwehren Schaan und Vaduz den ausgelaufenen Dampf nieder. (Bild: Feuerwehr Schaan)

Schaan: Ammoniak ausgetreten

Gestern ist in einem Industriebetrieb in Schaan am Nachmittag Ammoniak ausgetreten. Personen wurden keine verletzt.

Die Feuerwehren Schaan und Vaduz wurden gestern Nachmittag zu einem Einsatz im Industriegebiet in Schaan gerufen. In einem Industriebetrieb ist Ammoniak ausgetreten. Die Feuerwehr Vaduz setzte ihren mobilen Grossventilator ein, um den austretenden Dampf niederzuschlagen.

Laut Alex Steiger, Kommandant der Feuerwehr Schaan, seien bei dem Vorfall keine Personen zu Schaden gekommen und auch für die Bevölkerung hätte zu einer Zeit eine Gefahr bestanden. Die Sicherheitssysteme der Anlagen schlugen frühzeitig Alarm, dadurch konnte die Mitarbeiter planmässig evakuiert werden. (ms)

01. Sep 2018 / 21:37
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
23. September 2018 / 21:10
23. September 2018 / 21:55
23. September 2018 / 13:15
23. September 2018 / 22:09
Meistkommentiert
13. September 2018 / 06:16
06. September 2018 / 16:29
13. September 2018 / 12:13
20. September 2018 / 10:14
14. September 2018 / 14:47
Aktuell
24. September 2018 / 08:17
24. September 2018 / 07:29
24. September 2018 / 07:02
24. September 2018 / 06:24
24. September 2018 / 05:00
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
sg
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das Konzert Simon & Garfunkel Revival Band am Mittwoch, 10. Oktober in Vaduz
05.09.2018
Facebook
Top