Unglücke/Verbrechen

Liechtensteinische Landespolizei
Die Landespolizei sucht einen Autolenker, der in Triesen ein Fussgängerschild – vermutlich mit einem Audi A3 – aus der Verankerung riss und sich pflichtwidrig von der Unfallstelle entfernte.
22.10.2017
Polizei
Am Montagnachmittag ereignete sich in Triesen eine Kollision, an der drei Autos beteiligt waren. Verletzt wurde niemand.
17.10.2017
Liechtensteinische Landespolizei
Am Montagnachmittag ereignete sich in Triesenberg ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Motorradfahrer verletzt wurde.
17.10.2017
Internet
Auf einem sozialen Netzwerk hat eine unbekannte Täterin versucht, einen jungen Mann zu erpressen. Die Frau trat mit dem Mann über einen Chat in Kontakt, wobei mehrere Videochats stattfanden. Am selben Abend der Freundschaftsanfrage forderte die Täterin das Opfer auf, mehrere tausend Franken zu bezahlen, da sie die aufgenommenen Filmaufnahmen ansonsten veröffentlichen werde.
17.10.2017
Robert Wallner
Von den 2.77 Millionen, die eine Ex-Staatsangestellte von der Arbeitslosenkasse abgezweigt haben soll, ist nicht mehr viel übrig. Der Schaden muss abgeschrieben werden.
16.10.2017
Bahnhof Buchs SG
Der 14-Jährige, der am Samstag in der Nähe des Güterbahnhofs Buchs auf einen Bahnwagen geklettert ist, erhielt einen Stromschlag von 15 000 Volt. Dabei zog er sich schwerste Verbrennungen zu und wurde lebensgefährlich verletzt. Beim Jugendlichen handelt sich um einen Liechtensteiner.
1
17.10.2017
Brand in Triesenberg
Am Sonntagmorgen hat in Triesenberg ein Gebäude gebrannt. Der ganze Dachstock einer Wohnüberbauung mit Garage stand meterhoch in Flammen. Elf Personen mussten evakuiert werden.
15.10.2017
Robert Wallner
Nach Abschluss der Untersuchung hat die Staatsanwaltschaft jetzt Anklage gegen eine 64- jährige ehemalige Mitarbeiterin des Amtes für Volkswirtschaft eingebracht. Es werden ihr darin die Verbrechen des gewerbsmässigen schweren Betruges und der Geldwäscherei zur Last gelegt.
12.10.2017
Schaan Verkehrsunfall mit Todesfolge
In Schaan wurde am Mittwoch ein Radfahrer bei einem Zusammenstoss mit einem Personenwagen tödlich verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
11.10.2017
Einruch Schaan
In Schaan kam es von Sonntag auf Montag zu einem weiteren Einbruchdiebstahl.
10.10.2017
Ölspur auf der Strasse
Am Montagmittag kam es in Mauren zu einem Selbstunfall eines Lieferwagenfahrers.
10.10.2017
Einbruch
In Schaan kam es zu einem Einbruchdiebstahl in ein Vereinslokal.
09.10.2017
Sprayerei
Zwei Jugendliche und ein junger Erwachsener haben Montagnacht mehrere Sprayereien getätigt.
10.10.2017
Liechtensteinische Landespolizei
Im September wurden durch die Landespolizei Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, bei denen sechs Prozent der Fahrzeuglenker zu schnell unterwegs waren. Zehn Personen lenkten in nicht fahrfähigem Zustand ein Fahrzeug.
06.10.2017
Notarzt Unfall Not Arzt Rettung Notfall 141204
Am Mittwoch ereignete sich in Balzers sowie in Triesen je ein Verkehrsunfall, bei denen sich ein Jugendlicher und eine Frau Verletzungen zuzogen.
05.10.2017
Gerichtsgebäude
Ein russisch-deutscher Staatsangehöriger ist am Mittwoch Abend wegen betrügerischem Datenverarbeitungsmissbrauch zu einer dreijährigen Haftstrafe verurteilt worden.
04.10.2017
Unfall Vaduz
Im Verlauf des Montags sowie des Dienstagmorgens ereigneten sich in Schellenberg, Schaan und Vaduz insgesamt fünf Verkehrsunfälle. Zwei Personen verletzten sich dabei im Bereich des Nackens.
03.10.2017
Am Montagabend wurde in Vaduz eine Rollstuhlfahrerin überfallen, nun werden Zeugen gesucht.
03.10.2017
Einbruch
Am Montag kam es in Vaduz zu einem Einbruchdiebstahl. Zwei unbekannte Täter verschafften sich kurz nach 11.30 Uhr über eine Balkontüre Zutritt zu einem Einfamilienhaus.
03.10.2017
Gerichtsgebäude
Ein Mann aus Liechtenstein musste sich am Montag Nachmittag vor dem Landgericht in Vaduz unter anderem wegen Körperverletzung verantworten. Angelegt hatte er sich vor eineinhalb Jahren mit der Polizei und zwei Buschauffeuren.
02.10.2017
Verkehrsunfall in Balzers
Am Mittwochmorgen ereignete sich in Balzers ein Verkehrsunfall mit Verletzten.
27.09.2017
Sturmschäden
Der auf Anguilla lebende Liechtensteiner Jürgen Beck (42) erlebte Hurrikan Irma hautnah. Im zur Festung umfunktionierten Schlafzimmer stemmten er und Ehefrau Indra sich stundenlang gegen die Tür, ehe der Zorn des Sturms allmählich nachliess.
22.09.2017
Die Polizei sucht diesen Mann
Seit anfangs September (2017) ist die Region Sarganserland, zwischen Bad Ragaz und Unterterzen, von einer Einbruchsserie heimgesucht worden. Der albanische Staatsangehörige Marku Bardh, 42-jährig, wird als Tatverdächtiger gesucht. Die Kantonspolizei St.Gallen bittet die Bevölkerung um Hinweise die zur Ergreifung des Mannes führen.
19.09.2017
Gerammt
Am Freitag sorgten zwei Unfälle in Schaan für Ärger und einen verletzten Motorradfahrer: Beim Unfall am Vormittag beging ein Fahrer eines silbernen Mercedes-Benz Fahrerflucht. Die Polizei sucht Zeugen.
16.09.2017
Am Freitag um ca. 16:50 Uhr übersah ein Autolenker das Anhaltemanöver des vor ihm fahrenden Motorrad. In der Folge fuhr der Autolenker gegen das Heck des Motorrades. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden.
10.09.2017
Eine Festnahme durch die Polizei wäre einem Räuber in Brasilien lieber gewesen - stattdessen landete er bei einer Kampfsportlerin im Schwitzkasten (Symbolbild)
Am vergangenen Montag wurde im Bereich Lindau in Deutschland ein Bankräuber von einem couragierten Kunden überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Die bisherigen Erkenntnisse deuten darauf hin, dass er auch für eine Überfall-Serie in Vorarlberg verantwortlich ist.
06.09.2017
Zeugenaufruf Nendeln
In Nendeln wurde beim Bahnübergang die Lichtsignalanlage durch ein Fahrzeug beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.
06.09.2017
Polizei Polizeiauto
In Schaan sowie in Mauren kam es zu je einer Sachbeschädigung durch eine bislang unbekannte Täterschaft.
04.09.2017
Landespolizei
Die Landespolizei hat im August fünf Personen kontrolliert, welche in nicht fahrfähigem Zustand ein Fahrzeug lenkten. Bei den Geschwindigkeitskontrollen waren 4 Prozent der Fahrzeuglenker zu schnell.
04.09.2017
Brand Eschen
Zuerst brannte nur das Gartenhaus, dann griff das Feuer auch auf das Wohnhaus über. Wie Einsatzleiter Daniel Marxer von der Feuerwehr Eschen gegenüber dem «Vaterland» bestätigt, gab es es beim Brand keine Verletzten. Zur Unterstützung wurde die Feuerwehr Vaduz mit der Drehleiter aufgeboten.
03.09.2017
Brand Mauren
Vermutlich zwei Jugendliche haben am Dienstagnachmittag für einen Feuerwehreinsatz in Mauren gesorgt. Ein grösserer Schaden konnte dabei verhindert werden. Die Täter sind geflüchtet und bisher noch nicht ausfindig gemacht worden. Die Landespolizei sucht Zeugen.
30.08.2017
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Der Mausiker
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für "DER MaUSIKER" in Landquart
09.10.2017
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top