Unglücke/Verbrechen

Ein Mann ist in Vaduz im Zuge eines besonders kuriosen Falls von Tierquälerei zu einer bedingten Geldstrafe von 10 000 Franken verurteilt worden.
1
20.09.2018
Am Donnerstag kam es vor dem Strassentunnel Gnalp zu einem Zusammenstoss. Verletzt wurde niemand.
20.09.2018
Am Mittwoch ereigneten sich drei Verkehrsunfälle, bei denen sich zwei Personen verletzten. An den Fahrzeugen entstand zum Teil hoher Sachschaden.
20.09.2018
Ein 14-Jähriger hatte Tötungsfantasien, im September machte er sie wahr und stach seinen Vater ab. Nun kam es zum Prozess.
19.09.2018
Das Amt für Informatik warnt vor betrügerischen E-Mails. Diese stammen scheinbar von der Liechtensteinischen Landesverwaltung oder den diplomatischen Vertretungen Liechtensteins im Ausland.
19.09.2018
Am Dienstag wurden am Abend im Unterland zwei 13-jährige Mädchen vermisst. Die Suche löste einen grösseren Einsatz aus. Um 19 Uhr ging bei der Landespolizei eine Vermisstenmeldung ein. Nach 23.30 Uhr konnten sie unverletzt aufgefunden werden.
19.09.2018
In den letzten Tagen wurde auf Facebook ein angebliches Facebook-Profil von Regierungsrat Mauro Pedrazzini aufgeschaltet. Dieses Profil ist eine Fälschung.
19.09.2018
Am Dienstag wurde ein Mann auf einer Baustelle verletzt. Um ca. 15.20 Uhr war ein Mann mit Kalibrierungsarbeiten bei einer Rohrtrasse eines Stromverteilerkastens beschäftigt, als er sich beim Einziehen eines Kabels am linken Fuss verletzte.
19.09.2018
Am Freitag kam es in Vaduz zu einem Diebstahl durch eine Touristin. Um ca. 10 Uhr begab sich eine unbekannte Frau in ein Juweliergeschäft und entwendete dort aus einer Glasvitrine eine Armbanduhr.
19.09.2018
Am Montag kam es in Schellenberg zu einem Einbruchdiebstahl, bei dem mehrere tausend Franken Vermögensschaden entstand.
18.09.2018
Am Samstag kam ein Fahrradfahrer aufgrund eines gespannten Drahtes zu Sturz. Die Landespolizei warnt die Radfahrer.
18.09.2018
Am Mittwoch, Donnerstag und Freitagmorgen ereignete sich in Vaduz, Schaan und Triesen je ein Verkehrsunfall. Ein 12-jähriger Junge musste ins Spital gebracht werden.
14.09.2018
Am Dienstag kam es in Balzers zu einem Arbeitsunfall, bei dem sich ein Mann an der Hand verletzte.
12.09.2018
In der Nacht auf Dienstag konnte ein Tatverdächtiger einer versuchten Brandstiftung in Balzers festgenommen werden. Aufmerksame Passanten stellten gegen 23.00 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug sowie eine Person bei einem Bauernhof in Balzers fest. Als sie auf den Mann zufuhren, stach dieser mit einem Messer mehrmals auf das Auto ein und verschanzte sich bei den Stallungen.
11.09.2018
Am Montagmorgen hat ein Unbekannter Futter auf einem Bauernhof in Balzers angezündet. Die Bäuerin konnte das Feuer löschen. Der Bauer sah den Mann flüchten.
10.09.2018
In Balzers kam es am Montagmorgen zu einem Brand. Ein unbekannter Täter begab sich zwischen 05.30 und 06.00 Uhr zu einem landwirtschaftlichen Betrieb in Balzers und öffnete sämtliche Riegel der Jungviehboxen. Daraufhin entzündete der Tatverdächtige nach der Benutzung eines Brandbeschleunigers das gelagerte Futter, woraufhin er mit einem unbekannten Personenwagen flüchtete.
10.09.2018
Am Samstagnachmittag kam es auf der Poststrasse in Schaan zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Autolenker den Vortritt missachtete und dabei mit einem Motorrad kollidierte. Der Motorradlenker wurde dabei verletzt.
09.09.2018
Heute Nachmittag gab es in Vaduz einen Auffahrunfall. Die Herrengasse war für kurze Zeit Richtung Zentrum gesperrt, umgeleitet wurde über die Egertastrasse.
08.09.2018
Am Donnerstagabend wurden in Vaduz Einbrecher durch eine aufmerksame Nachbarin gestört, sodass jene ohne Diebesgut flüchten mussten.
07.09.2018
Am Donnerstagmittag kam es auf der Landstrasse, Höhe Einmündung Immagass in Vaduz, zu einer Kollision zwischen einem jugendlichen Fahrradfahrer und einem Linienbus der Liemobil.
06.09.2018
Am Mittwochmittag kam auf dem Vaduzer Rheindamm ein Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Der Lenker blieb dabei unverletzt. Das Fahrzeug wurde geborgen.
05.09.2018
Am 13. August 2016 nach 14.15 Uhr ist es auf der Bahnstrecke zwischen Buchs und Sennwald kurz vor dem Bahnhof Salez zu einem Gewaltverbrechen gekommen. Mehrere Personen wurden getötet – darunter auch eine junge Liechtensteinerin– und verletzt. Die Strafverfolgungsbehörden des Kantons St.Gallen berichteten darüber. Das Verfahren wurde nun nach Abschluss der Untersuchung eingestellt
05.09.2018
In Schellenberg ereignete sich am Dienstagmorgen (04.9.2018) ein Selbstunfall, bei dem sich eine Frau verletzte.
05.09.2018
In Schaan kam es zu einem Einbruchdiebstahl. Eine unbekannte Täterschaft begab sich zwischen Montag, 11 Uhr und Dienstag, 1 Uhr zu einem Mehrfamilienhaus «Im Pardiel».
04.09.2018
Gestern ist in einem Industriebetrieb in Schaan am Nachmittag Ammoniak ausgetreten. Personen wurden keine verletzt.
01.09.2018
In Schaan verkeilte sich am Dienstagabend eine Fahrzeugkombination und blockierte die Strasse. Im Schaaner Zentrum kam es deswegen zu Verkehrsbehinderungen.
29.08.2018
Am Montagmorgen kam in Schaan ein Fahrradfahrer bei einem Selbstunfall zu Sturz und verletzte sich.
28.08.2018
Am Donnerstag ereignete sich in Eschen ein Verkehrsunfall, verletzt wurde niemand.
24.08.2018
Am Donnerstag kam es in Schaan zu einem Arbeitsunfall. Die Frau musste mit der Rettung ins Spital gebracht werden.
23.08.2018
Nach jahrelangem hin und her wurde heute in Vaduz ein Liechtensteiner Geschäftsleiter eines in Konkurs geratenen Bauunternehmens verurteilt. Da die Umstände längere Zeit zurückliegen, er nicht vorbestraft ist und sein Bestes gab, die Firma zu retten, sprach der Richter ein mildes Urteil.
23.08.2018
In der Nacht auf Mittwoch ereignete sich in Eschen ein Selbstunfall, bei dem sich ein Mann verletzte.
22.08.2018
In der Nacht auf Dienstag kam es zu einem versuchten Einbruchdiebstahl beim Kiosk des Badesees Grossabünt in Gamprin.
22.08.2018
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
wiesngaudi
Wir verlosen 2 x 2 Tickets zur letzten Wiesngaudi am 6. Oktober im SAL in Schaan
27.08.2018
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top