• Tina Weirather
    Tina Weirather gewinnt den Super G in Lake Louise.

Tina Weirather siegt in Lake Louise

Nach einem zweiten und einem fünften Rang in den beiden Abfahrten von Lake Louise passte im Super G alles zusammen. Tina Weirather ging als Siebte ins Rennen, riskierte viel und wurde dafür mit dem ersten Saisonsieg belohnt.
Ski Alpin. 

Was die Zeit von Weirather wert war wurde bereits klar, als Lara Gut 11 Hundertstelsekunden auf die Liechtensteinerin verlor. Näher als die Schweizerin kam niemand an Tina Weirather heran. Sowohl Viktoria Rebensburg, als auch die gestrige Siegerin Mikaela Shiffrin, verloren viel Zeit auf Weirather. Dritte wurde Weltmeisterin Nicole Schmidhofer (Ö), die 27 Hundertstelsekunden auf Weirather verlor.

03. Dez 2017 / 19:46
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
24. April 2018 / 12:00
24. April 2018 / 12:39
Meistkommentiert
16. April 2018 / 05:06
27. März 2018 / 10:47
09. April 2018 / 17:28
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
openhair
Zu gewinnen 1 x 2 Karten für das Metal Festival am 4. und 5. Mai auf der Sportanlage Rheinau in Balzers
09.04.2018
Facebook
Top