• Liechtensteins Delegation
    Die Liechtensteiner Delegation mit Prinzessin Nora. (Bild: Daniel Schwendener)

Prinzessin Nora eröffnet die 7. Winterspiele

Die 7. Winterspiele im Liechtensteiner Alpengebiet sind eröffnet. Bei kühlen Temperaturen ging die Eröffnungsfeier am Freitagabend in Malbun über die Bühne. Mit den Worten «Ich erkläre die Winterspiele als eröffnet», gab Liechtensteins SPO-Präsidentin, Prinzessin Nora, die Spiele um 20.39 Uhr, frei.
Special Olympics. 
Fotostrecke: Eröffnung Special Olympics Winterspiele in Malbun
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele
Special Olympics Winterspiele

Auf «Feuer und Eis», dem Motto der 7. Winterspiele, folgen am Samstag und Sonntag Wettkämpfe in den alpinen Bewerben und im Langlauf. 209 Athleten sind vor Ort. Die Teilnehmer der Eröffnungsfeier erhielten einen stimmungsvollen Eindruck und dürfen sich auf packende und spannende Wettkämpfe freuen. Die Sportprominenz mit Sportminister Daniel Risch an der Spitze, der Grussworte der FL-Regierung an die Besucher richtete, wohnte den 40-minütigen Feierlichkeiten bei.

Am Samstag starten um 13 Uhr die Wettkämpfe in Malbun (Ski alpin) respektive um 11.30 Uhr in Steg (Langlauf). (eh)

 

12. Jan 2018 / 21:43
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
22. April 2018 / 20:07
22. April 2018 / 15:36
Meistkommentiert
27. März 2018 / 10:47
07. April 2018 / 06:00
09. April 2018 / 17:28
16. April 2018 / 05:06
Aktuell
22. April 2018 / 22:14
22. April 2018 / 20:07
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Citytrain
2 x 1 Familienticket für die «Städtletour» zu gewinnen.
23.03.2018
Facebook
Top