• Marco Pfiffner
    Marco Pfiffner  (Jürgen Posch)

Pfiffner verpasst zweiten Durchgang

Der Liechtensteiner Marco Pfiffner klassierte sich beim Weltcup-Slalom in Levi auf Rang 41. 33 Hundertstelsekunden fehlten ihm schliesslich auf den 30. Rang – ein knapper Rückstand. Pfiffner startete im oberen Teil eher langsam, holte dann aber auf.

Für den zweiten Durchgang und damit die Chance auf die ersten Weltcuppunkte hat es nicht gereicht. 33 Hundertstelsekunden sind aber ein überschauberer Rückstand. (red)

12. Nov 2017 / 11:27
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
16. Januar 2018 / 17:20
16. Januar 2018 / 20:51
16. Januar 2018 / 15:52
Meistkommentiert
28. Dezember 2017 / 16:54
Aktuell
16. Januar 2018 / 22:57
16. Januar 2018 / 21:01
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Malbun
Wöchentlich Tageskarten der Skigebiete in der Region zu gewinnen
04.01.2018
Facebook
Top