• Julia Hassler
    Julia Hassler  (Eddy Risch)

Hassler im 800 Meter Freistil-Finale

Gleich mit ihrer Paradedisziplin konnte Julia Hassler an der Kurzbahn-EM in Kopenhagen heute an den Start. Über 800 Meter Freistil schwamm die Liechtensteinerin sehr schnell (8:20.75). Damit belegte sie nach den Vorläufen Rang drei und ist im Finale von morgen Donnerstag dabei.
Schwimmen. 

Am schnellsten war in den Vorläufen die Deutsche Sarah Köhler unterwegs – 8:19.39. Der Landesrekord von Julia Hassler liegt bei 8.18.37 – aufgestellt im Jahr 2014. Im Finale wird aber sicher schneller geschwommen. Christoph Meier eröffnete die Kurzbahn-EM über 400 Meter Freistil. Er wurde bei 39 Startern 31. (3:50,37). Am morgigen Donnerstag stehen alle drei Liechtensteiner Athleten im Einsatz (Patrick Vetsch, Julia Hassler, Christoph Meier). Spannend wird sicher das Finale von Hassler am frühen Abend. (red)

13. Dez 2017 / 13:08
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
23. September 2018 / 13:15
23. September 2018 / 14:49
23. September 2018 / 14:15
23. September 2018 / 13:09
23. September 2018 / 14:23
Meistkommentiert
06. September 2018 / 16:29
13. September 2018 / 06:16
13. September 2018 / 12:13
14. September 2018 / 14:47
20. September 2018 / 10:14
Aktuell
23. September 2018 / 18:33
23. September 2018 / 17:32
23. September 2018 / 17:25
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
gesack
Zu gewinnen 2 x 2 Karten für das Berner Musikkabarett aus Liechtenstein, Freitag, 28. September, 20 Uhr im Schlösslekeller.
06.09.2018
Facebook
Top