• Die Galina-Girls waren überraschend nahe dran
    Die Galina-Girls waren überraschend nahe dran  (Stefan Trefzer)

Galina verliert in offenem Spiel

Die Galina Girls verloren vor rund 250 Zuschauern gegen Óbuda Budapest mit 1:3 und liessen dabei eine grosse Chance liegen. Es war eine offene Partie, die sich die Gäste im vierten Satz mit 25:23 unter den Nagel rissen, trotz 21:17-Führung von Galina.

Den ersten Satz sicherten sich die Galina-Girls mit 25:17. Danach war die Partie völlig offen und hätte auf beide Seiten kippen können – eine starke Leistung der Liechtensteinerinnen bei ihrer internationalen Premiere auf Europacup-Niveau. (red)

Mehr dazu in der Print- und Onlineausgabe vom Freitag.

 

14. Dez 2017 / 21:06
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
abba
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für ABBA Gold - The Concert Show
18.01.2018
Facebook
Top