• Das Podium der ersten Abfahrt in Lake Louise
    Tina Weirather, Conny Hütter und Mikaela Shiffrin bildeten am Freitagabend das Siegertreppchen.

Damen-Abfahrt abermals verschoben

Tina Weirather muss sich noch gedulden, bis sie auf die Jagd nach weiteren Weltcuppunkten gehen kann. Wegen eines Stromausfalls wurde der Start der Damen-Abfahrt nach hinten verschoben worden (21.45 Uhr MEZ)

Das Lake Louise Resort in Kanada ist am Samstag wenige Stunden vor der Weltcup-Abfahrt der Damen von einem kompletten Stromausfall betroffen gewesen. Die Liftanlagen seien für den ganzen Tag eingestellt, teilten die Seilbahnbetreiber mit. Das Rennen ist gefährdet, die Veranstalter suchen aber nach Alternativen, die Läuferinnen und Betreuer an den Start zu bringen. Der Grund für die Probleme soll ein Brand in einer Trafo-Station am Berg sein. Die Läuferinnen wurden mit dem Ratrack in den Startbereich gebracht. Das Rennen wurde aufgrund des Problems auf 21.45 Uhr MEZ verschoben. (pd/mw)

02. Dez 2017 / 19:47
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistgelesen
16. Januar 2018 / 20:51
16. Januar 2018 / 15:52
16. Januar 2018 / 17:20
16. Januar 2018 / 21:01
Meistkommentiert
28. Dezember 2017 / 16:54
Aktuell
17. Januar 2018 / 05:33
17. Januar 2018 / 05:18
17. Januar 2018 / 04:21
17. Januar 2018 / 04:13
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Malbun
Wöchentlich Tageskarten der Skigebiete in der Region zu gewinnen
04.01.2018
Facebook
Top