Medicnova stellt Konkursantrag

7 KOMMENTARE
16.07.2018 22:24
Medicnova entlässt 47 Angestellet
und die Ärzte kassieren in einem Fort.
Es zeigt doch mit welcher Kaltschnäuzigkeit die Ärzte in Liechtenstein agieren. Die Ärztekammer wirft der Regierung vor, dass diese zuwenig Beiträge an die Krankenkassen bezahle und damit die Prämien steigen. Die Ärzte der Medicnova stellen ihr Personal auf die Strasse und diese darf der Staat übernehmen. Das ist soziale Verantwortung.

Mit welcher Begründung darf ein Arzt so viel verdienen? Was für ein Risiko geht ein Arzt ein, welche Garantieleistung muss er unbezahlt erbringen? Ein Unternehmer geht das grössere Risiko bei seiner Arbeit ein, muss der billigste sein, muss Garantieleistungen erbringen, sind einem Gesamtarbeitsvertrag unterstellt und die Ärzte?

Das Beispiel Medicnova zeigt doch, dass sich die Ärzte ohne Staat nicht lebensfähig sind, nicht mal zwei Jahre. Jeder Selbstständige weiss, dass sein Geschäft erst nach drei Jahren etwas abwerfen sollte.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 16.07.2018 Antworten Melden
06.07.2018 23:25
Armutszeugnis
komplettes versagen in einem land das lieber neue feuerwehrhäuser baut, als ein funktionierendes spital. hier hat die bürokratie gesiegt, und ein mann dem eigeninitiative gegen den strich ging. die mutigen ärzte der medicnova wollten das beste für ihre patienten, weil der staat kläglich versagt hat. leider ein volles eigentor geworden 😑
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 06.07.2018 Antworten Melden
06.07.2018 20:01
Schäm dich Pedrazzini!
Danke dass Sie ein paar Dutzend Menschen arbeitslos machen werden. Eines Tages kommt alles auf Sie zurück. Ich frage mich, was in Ihrer Kindheit schiefgelaufen ist.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 06.07.2018 Antworten Melden
06.07.2018 19:00
Jetzt reichts Herr Pedrazzini
Keinerlei Leistungsausweis. Ein privater Krieg gegen die Ärzteschaft und totale Selbstüberschätzung. So kann das nicht weitergehen. Ich frage mich, welche Möglichkeiten das Volk hat, solch einen selbstverliebten Minister loszuwerden. Seid der Übernahme dieses Resorts geht es nur noch steil bergab mit unserem Gesundheitssystem. Aber Hauptsache das ganze Geld landet im Ausland und somit Millionen von Franken an Wertschöpfung. Also bitte weg mit diesem sogenannten Politiker. Pfui
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 06.07.2018 Antworten Melden
06.07.2018 18:35
Korruption
Die verdorbene und korrupte Politik vom Pedrazzini. Diese Schmiergeld- und Erpresseungspolitik muss enden.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 06.07.2018 Antworten Melden
06.07.2018 15:27
Liechtenstein die Bananenrepublik
Nun haben Sie es ja geschafft was Sie schon lange wollten, Herr Regierungsrat Pedrazzini. Dank Ihnen wird Liechtenstein immer mehr zu einer Bananenrepublik.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 06.07.2018 Antworten Melden
06.07.2018 14:29
Konkurs
JA, da ist es passiert. Die Medicnova in Bendern muss Konkurs anmelden. Wenn ich so die letzten in etwa 2 Wochen zurück blicke, dann stelle ich folgendes fest:
1. Medicnova stellt den Konkusantrag.
2. Seit Monaten wird nicht mit der Medicnova gesprochen.
3. In Sachen Landesspital kommen wir seit Jahren keinen Schritt vorwärts.
4. Aus einer Liecht. Stiftung fliessen 10 Millionen ins Spital Grabs. Für jene die sich mit
Geografie nicht so auskennen: Grabs liegt in der Schweiz und somit im Ausland.
5. Es ist anzunehmen, dass vor allem in der näheren Zukunft noch mehr Patienten
ins benachbarte Ausland gehen werden und somit der Abfluss von Geld in die Schweiz nicht
kleiner wird.

Was ich nun über die Verantwortlichen in dieser Angelegenheit denke, spreche ich nicht aus oder schreibe ich nicht nieder. Schliesslich hat man mir Anstand und Respekt bei gebracht. Wobei ich den Respekt gegenüber den Verantwortlichen spätestens jetzt verloren habe.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 06.07.2018 Antworten Melden

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Top