• Landtagseröffnung in Vaduz
    Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein eröffnet den Landtag mit seiner vierzehnten Thronrede.  (Daniel Schwendener)

Erbprinz Alois macht Pflege im Alter zum Thema

An der Thronrede zur Landtagseröffnung hat Erbprinz Alois das Finanzierungssystem für die Pflege und Betreuung im Alter in den Mittelpunkt gestellt. Er ist der Meinung, dass möglichst bald auf ein System mit einem starken Element der Kapitaldeckung umgestellt werden soll. Die Umstellung müsse wegen dem Zinseffekt rasch erfolgen.
Vaduz. 

Erbprinz Alois sieht grundsätzlich zwei Modelle für eine solche Umstellung auf ein starkes Element der Kapitaldeckung. Einerseits ein individuelles Ansparverfahren wie es auch die Stiftung Zukunft.li vorgestellt hat, andererseits eine Versicherungslösung.

Um - vor allem im Falle einer Versicherungslösung - die Pflichtbeiträge niedrig zu halten, sollte mit der Kapitalbindung schon in möglichst jungen Jahren begonnen werden und der Staat die Eintrittsgenerationen bei der Kapitalbindung unterstützten. Erbprinz Alois ist der Meinung, dass eine solche staatliche Unterstützung aus den Staatsreserven finanziert werden müsste. (ts)

 

 

 

25. Jan 2018 / 11:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
la casa
Gewinnen Sie einen Gutschein im Wert von 300 Franken von La Casa Interiors in Triesen.
14.05.2018
Facebook
Top