Abkommen mit der Schweiz deutlich abgeschmettert

1 KOMMENTAR
07.12.2017 13:19
von DEWEK
Eine Schande für Liechtenstein
Die ewigen Machtkämpfe zwischen der Ärztekammer und der Regierung wird wie immer auf dem Buckel der der Prämienzahler ausgetragen. Die Angst das Liechtensteiner mehrheitlich Ärzte in der Schweiz aufsuchen könnten, wird sicher der Fall sein. Ein guter Arzt wird immer auf seine Patienten zählen können. Aber gewisse Herren im Landtag interessiert das Volk nicht im geringsten, ihnen geht es nur um das Geld, Geld das in die Schweiz fliesen könnte. Aber genau diese Damen und Herren mit ihrem kleinkarierten, egoistischem Denken die das Abkommen mit der Schweiz abgelehnt haben, vergessen gerne das Liechtenstein ohne die Schweiz nie diesen Level erreicht hätte. Sich mit fremden Federn schmücken da sind sie alle einsame Spitze und wen wundert das Ziegel vom Regierungsgebäude herunterfallen bei solchen Fehlentscheidungen sollte eigentlich das ganze Dach einstürzen. Politisiert endlich mal für das Volk und nicht für euren Geldbeutel. Warum lässt man nicht das Volk abstimmen?
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 07.12.2017 Antworten Melden

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Top