• S.D. Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein bei der Thronrede.  (Daniel Schwendener)

Thronrede des Erbprinzen: Reformen anpacken

Anlässlich der Landtagseröffnung hielt heute Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein die alljährliche Thronrede vor dem Landtag.
Vaduz. 

Erbprinz Alois würdigt rückblickend auf die vergangenen drei Jahre die gute Arbeit des Landtags und der Regierung trotz der schwierigen Aufgaben: «Eine Herausforderung war sicherlich auch die neue politische Zusammensetzung des Landtages.» Doch er blickt auch auf die Herausforderungen in der Zukunft: «Schwierige Reformpakete müssen noch verabschiedet und umgesetzt werden.» Er sieht in den politischen Diskussionen der  letzten Monaten eine gewisse Reform- bzw. Sparmüdigkeit bei einem Teil der Bevölkerung, was insbesondere bei der Abstimmung über das Krankenversicherungsgesetz deutlich wurde. Die Reformen sollen jedoch nicht hinausgeschoben, sondern der Wichtigkeit nach angepackt werden. «Für eine langfristige Sicherung der Altersvorsorge sind auch die geplanten Reformen der Altersvorsorge unbedingt nötig.»

Ausgeglichener Staatshaushalt
«Ein ausgeglichener Staatshaushalt ist für Liechtenstein von höchster Bedeutung, heute aber leider nicht mehr so einfach zu erreichen.» Als Kleinstaat solle Liechtenstein keine Staatsverschuldung riskieren, weil die Gefahren und Kosten einer Verschuldungspolitik wesentlich höher sind als für grössere Staaten. Ausserdem ist die grosse politische und wirtschaftliche Stabilität als Eckpfeiler unseres Erfolgsmodelles direkt von einem ausgeglichenen Staatshaushalt abhängig. Diese Stabilität dürfen wir nicht durch eine Verschuldungspolitik gefährden. Die Sanierungsmassnahmen sind daher unumgänglich. (red)

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Freitag.

21. Jan 2016 / 11:00
Geteilt: x
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Lesertrend
Meistkommentiert
26. Mai 2016 / 11:48
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Verbandsmusikfest Triesen
1 x 2 Karten für Samstag, 4. Juni zu gewinnen
Facebook
Top