Langsamverkehrsbrücke kann gebaut werden

3 KOMMENTARE
09.06.2017 06:08
von nheinz
2. April ?
Fussgängerbrücke:
Auch finde ich, dass um etwas kleinere Ausgaben zu generieren, doch die Pläne der Schaaner "Dampfbrücke" ohne Dampf verwendet werden könnten und gleich eine Brücke zwischen Vaduz/Räfis, Triesen/Weite (Heuwiese) und eine im Unterland. Die Kosten würden sicher nicht höher ausfallen.
Aber : "Hier wird ein Weiteres mal ein Denkmal in die Landschaft gesetzt" !
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 09.06.2017 Antworten Melden
09.06.2017 06:19
von nheinz
3.April !
Fussgängerbrücke:
Auch finde ich, dass um etwas kleinere Ausgaben zu generieren,
doch die Pläne der Schaaner "Dampfbrücke" ohne Dampf verwendet werden könnten,
um gleich Brücken zwischen Vaduz/Räfis, Triesen/Weite (Heuwiese) und eine im Unterland zu errichten. Die Kosten würden sicher nicht höher ausfallen, wie die geplante Zweipfeilerbrücke.
Aber : "Hier wird ein Weiteres mal ein Denkmal in die Landschaft gesetzt" !
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 09.06.2017 Antworten Melden
08.06.2017 12:29
von gufr
1. April?
Wenn ich hier lese: Hier bekommen wir eine Brücke zu einem Viertel des Preises. Basta! Dann Frage ich mich schon was unsere Volksvertreter in Vaduz machen. Denken scheint nicht Ihre stärke zu sein. Man baut eine Brücke, nur weil man 1/4 der Gesamtkosten zahlen muss.300 Mio. werden verlocht, ein Sparprogramm muss her und kaum hat man ein paar Franken zusammen-raus mit der Knete. Wenn einer der Volksvertreter das Gefühl hat, dass nur 5 Personen mehr mit dem Fahrrad nach Vaduz pendeln, dann lebt dieser auf dem Mond. Der Fahrradfahrer fährt, weil er sich gut fühlt, weil er Sport treiben will, weil es gesund ist. Da machen die 500 Meter Umweg die er jetzt fahren muss nichts aus. Stellt euch mal an den Rheindamm und schaut euch an wie wenig Fahrradverkehr am Morgen herrscht. Ich sehe es jeden Tag, da ich mit dem Fahrrad zur Arbeit fahre. Die Augen zu öffnen vor Entscheiden kann manchmal hilfreich sein und braucht nicht viel.
lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet 08.06.2017 Antworten Melden

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar)
Top