Politik

Ski WM 2017 in St. Moritz
Im Jahr 2016 wurden 171 in Liechtenstein wohnhafte Ausländerinnen und Ausländer, gemäss den Ergebnissen des Amtes für Statistik, eingebürgert. Das waren 59 Personen mehr als im Vorjahr. Zusätzlich wurden58 im Ausland wohnhafte Personen eingebürgert, das waren zehn Personen mehr als im Vorjahr.
20.04.2017
Generalsekretäre Regierung Liechtenstein
Mit Beginn der neuen Legislatur hat die Regierung die Generalsekretärinnen und Generalsekretäre der fünf Ministerien ernannt und befristet für fünf Jahre angestellt. Die einzige Neuerung ergibt sich beim Ministerium für Inneres, Bildung und Umwelt. Hier wurde neu die Juristin Martina Tschanz ernannt.
19.04.2017
PK Bürgerinitiative mobile ohne Stadttunnel Schaanwald
Die liechtensteinische Bürgerinitiative «mobil ohne Stadttunnel» wird den Entscheid des Bundesverwaltungsgerichtes in Wien anfechten. Dies hat die Sprecherin der Gruppe, Andrea Matt, in einer Medienmitteilung erklärt. Das Gericht hatte entschieden, dass der Gruppierung im UVP-Verfahren zum Stadttunnel Feldkirch keine Parteistellung zukommt.
19.04.2017
PK Regierung 141010
Wie die Gemeinde Balzers mitteilte, hat der Gemeinderat Balzers an seiner Sitzung vom 12. April 2017 das Rucktrittsgesuch von Gemeinderat Manuel Frick genehmigt. Neu wird Fidel Frick den frei gewordenen Sitz im Gemeinderat ubernehmen.
13.04.2017
Regierungsrätin Aurelia Frick und EU-Chefunterhändler Michel Barnier
Beim Treffen mit EU-Chefunterhändler Barnier setzte sich Aussenministerin Frick dafür ein, dass die EFTA/EWR-Staaten und damit Liechtenstein möglichst umfassend über den Stand der Austrittsgespräche informiert werden. Chefunterhändler Barnier zeigte Verständnis für dieses Anliegen.
12.04.2017
Freie Liste - Vorstand
Höhepunkt der jährlichen Generalversammlung waren die Vorstandswahlen. Neu im Vorstand und einstimmig gewählt wurden Conny Büchel Brühwiler und Ecki Hermann.
12.04.2017
Manuel Frick
Die Gemeinde Balzers muss in dieser Legislaturperiode schon den zweiten Rücktritt aus dem Gemeinderat zur Kenntnis nehmen. Der FBP-Gemeinderat Manuel Frick hat seinen Rücktritt erklärt.
11.04.2017
Treffen Landtag Jäger Fischer
Am Donnerstagabend trafen sich in Ruggell 12 Abgeordnete des Landtags mit Vertretern aller vier Parteien auf Einladung des Fischereivereins Liechtenstein und der Liechtensteiner Jägerschaft zu einem Informations- und Diskussionsabend zum Thema Naturraum Liechtenstein – was ist zu tun?
07.04.2017
DBA China
DBA Schweiz-Liechtenstein Das Doppelbesteuerungsabkommen sorgt bei den Rheintaler Gemeinden nun doch für Sorgenfalten. Schuld ist ein kleiner Passus.
07.04.2017
Internationale Bodenseekonferenz
Die Regierungsvertreter der zehn Länder und Kantone der Internationalen Bodensee Konferenz (IBK) trafen sich am 6. April 2017 unter dem Vorsitz Liechtensteins in Schaan. Im Fokus der Gespräche stand die zukünftige Positionierung der IBK im Bodenseeraum.
06.04.2017
Aurelia Frick und Brian Johnson
Unter Führung Liechtensteins verabschiedete die UNO-Generalversammlung Ende letzten Jahres in einer Resolution den sogenannten «Syrien-Mechanismus» mit grosser Mehrheit. Aus diesem Grund wurde Liechtenstein zur gestrigen Syrien-Konferenz in Brüssel eingeladen.
06.04.2017
Schulunterricht
Dass der Lehrplan für Liechtensteins Schulen in näherer Zukunft Veränderungen erfahren muss und wird, ist unbestritten. Wie genau diese ausschauen, ist aber in vielen Fällen noch nicht geklärt.
05.04.2017
Der Individualverkehr in Vorarlberg und Liechtenstein nimmt trotz besserer Nutzung des öffentlichen Verkehrs zu. Der Versuch den Stadtunnel in Feldkirch zu verhindern, führe nur zu Verzögerungen und verschärfe das Problem für alle Beteiligten, erklären Landesstatthalter Rüdisser und der Feldkircher Bürgermeister Berchtold.
04.04.2017
Generalvikar Markus Walser
Generalvikar Markus Walser sorgte heute bei den Landtagsabgeordneten für Stirnrunzeln. Als derzeitiger Ersatzpfarrer von Vaduz griff er die Politik im Heiliggeistamt vor der Landtagseröffnung scharf an. Es sei auch für Poltitiker nicht verboten auf den gesunden Hausverstand zurückzugreifen.
1
30.03.2017
Liechtenstein Regierung Vereidigung
Regierungschef Adrian Hasler (FBP) wurde heute Nachmittag durch Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein vereidigt. Im Anschluss daran hat Adrian Hasler die Regierungsräte und die Regierungsrat-Stellvertreter vereidigt.
30.03.2017
VU Regierungskandidaten Regierungsteam 160614
Der Landtag hat in seiner Sitzung der Abänderung des Regierungs- und Verwaltungsorganisationsgesetzes zugestimmt. Damit wird der Bereich Umwelt ab morgen als Geschäftsbereich geführt. Bisher war er an das Ministerium für Infrastruktur geknüpft.
30.03.2017
Gantenbein und Risch
Ohne Überraschungen ist die Wahl der Regierung im Landtag über die Bühne gegangen. Ernannt wird die Regierung heute Nachmittag durch den Erbprinz auf Schloss Vaduz. Dort wird auch der Regierungschef vereidigt. Danach wird Regierungschef Adrian Hasler den restlichen Regierungsmitgliedern den Eid abnehmen.
30.03.2017
VU Nomination in Eschen
Der Landtag hat wie erwartet Albert Frick (FBP) mit 18 Stimmen für weitere vier Jahre zum Landtagspräsidenten gewählt. Als Landtagsvizepräsidentin wurde Gunilla Marxer-Kranz mit 24 Stimmen gewählt. Die Fraktion der Unabhängigen (DU) kritisierte das Vorgehen der beiden Koalitionsparteien.
30.03.2017
Albert Frick
Alterspräsident Albert Frick hat in seiner Ansprache zur Landtagseröffnung auch das schlechte Abschneiden der Frauen bei den Landtagswahlen angesprochen. Dazu erklärte er, dass diese Herausforderung nicht mit Schaugefechten, sondern nur durch gemeinsames Bemühen erfolgreich gestaltet werden können.
30.03.2017
Landtagseröffnung in Vaduz
Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein hat den Landtag eröffnet. Er gab dem neuen Landtag für die nächsten vier Jahren einen thematischen Fragenkatalog mit auf den Weg. Dabei sprach er insbesondere die Themen Digitalisierung, Staatshaushalt, Krankenversicherung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf an.
30.03.2017
Regierungsviertel
Heute um 10 Uhr findet die Eröffnungssitzung des Landtages mit der Vereidigung der gewählten Frauen und Herren Abgeordneten statt. Damit beginnt eine neue vierjährige Legislaturperiode.
29.03.2017
PK zur Koalition in Vaduz
Heute wurde der Koalitionsvertrag zwischen der FBP und der VU unterzeichnet. Er regelt die Zusammenarbeit und die programmatischen Stossrichtungen für die nächsten vier Jahre. Vor allem will die Koalition in der Bildung den Stillstand beheben und eine «Digitale Agenda» für Liechtenstein entwerfen.
28.03.2017
VU Parteitag in Schaan
Die Mitgliederversammlung der Vaterländischen Union hat anlässlich des Parteitags vom Montagabend in Schaan den von der VU-Delegation mit der FBP ausgehandelten Koalitionsvertrag 2017-2021 einstimmig genehmigt.
27.03.2017
Innenministerat
Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer hat am Montag am Ratstreffen der EU-Innenminister und der assoziierten Schengen-Staaten in Brüssel teilgenommen. Im Zentrum der Tagung standen migrationspolitische Themen.
27.03.2017
Mit der Revision des Aktienrechts will der Bundesrat eine Frauenquote für Verwaltungsräte und Geschäftsleitungen grosser börsenkotierter Unternehmen einführen. (Archivbild)
Das schlechte Abschneiden der Frauen bei den Landtagswahlen hat die Diskussion um eine Quote ausgelöst. Liechtensteins Parteien zeigen sich offen für Lösungsvorschläge.
1
24.03.2017
Regierungschef-Stellvertreter und Wirtschaftsminister Thomas Zwiefelhofer, Gouverneur für Liechtenstein bei der Europäischen Bank für Wirtschaft und Entwicklung (EBWE), nahm auf Einladung des Schweizer Gouverneurs bei der Bank, Bundesrat Johann Schneider-Ammann, am 24. März 2017 in Bern an einem Treffen der Ländergruppe bei der EBWE, zu welcher auch Liechtenstein gehört, teil.
24.03.2017
Kontrollschild-Versteigerung
Die Motorfahrzeugkontrolle (MFK) hat ein neues Führungssystem eingeführt und sich zertifizieren lassen. «Damit machen wir uns auf den Weg zur Top Motorfahrzeugkontrolle – kundenorientiert, effizient und modern», so der Amtsleiter Otto C. Frommelt.
24.03.2017
Staatsbesuch Polen
Das liechtensteinische Erbprinzenpaar weilt heute zu einem Staatsbesuch in Polen. Dabei wurden Archivalien des fürstlichen Hausarchivs und der Stadt Danzig gegenseitig zurückgeführt.
23.03.2017
Gemeinde Vaduz
Der Verein «Hoi Quote» wird anlässlich der Landtagseröffnung vom 30. März die neuen Abgeordneten unter dem Motto «Hoi Landtag» vor dem Landtagsgebäude mit einem Geschenk begrüssen. «Alle sind herzlich eingeladen, dabei zu sein und friedlich auf die nicht repräsentative Vertretung der Frauen – lediglich 12 Prozent – in der Liechtensteiner Volksvertretung aufmerksam zu machen», schreibt der Verein in einer Presseaussendung.
23.03.2017
Gesundheit
Übergewicht im jungen Alter sowie die Verbreitung der HIV-Infektion waren zwei der Hauptthemen, mit welchen sich die EU-Gesundheitsminister am 20. März an einer informellen Tagung beschäftigten.
20.03.2017
Aktuelle Ausgabe
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
musical kids
Zu gewinnen 3 x 2 Karten für das neue Stück der Musical Kids Liechtenstein, am 6. und 7. Mai im SAL, Schaan
Facebook
Markt & Konsum
Top