Politik

Treffen Finanzminister
Regierungschef Adrian Hasler hat den für Finanzmarktagenden zuständigen Vize-Präsidenten der EU-Kommission, Valdis Dombrovskis, in Brüssel getroffen. Begleitet wurde der Regierungschef von der norwegischen Finanzministerin Siv Jensen sowie von Vertretern des isländischen Finanzministers Benedikt Jóhannesson, der kurzfristig verhindert war.
vor 2 Stunden
Ministerveranstaltung über die Aufnahme des Aggressionsverbrechens in die Gerichtsbarkeit des ICC: Leila Sadat (Direktorin Whitney R. Harris World Law Institute), Zeid Ra'ad Al Hussein (UNO-Hochkommissar für Menschenrechte), Aussenministerin Aurelia Frick, Manuel González Sanz (Aussenminister von Costa Rica) und Botschafter Christian Wenaweser (v.l.n.r.)
Anlässlich ihrer Teilnahme an der UNO-Generaldebatte in New York präsentiert Regierungsrätin Aurelia Frick in einer Reihe von Veranstaltungen Liechtensteins Initiativen, die sich zum Ziel gesetzt haben, dass Konflikte vermieden oder Verantwortliche zur Rechenschaft gezogen werden.
vor 21 Stunden
Waldgipfel
Regierungsrätin Dominique Gantenbein nahm auf Einladung ihres österreichischen Amtskollegen Andrä Rupprechter amWaldgipfel «Schutz.Wald.Klima» in Innsbruck teil.
18.09.2017
Treffen in Frankfurt
Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch nahm an zweitem Hochrangigen Dialog zum automatisierten und vernetzten Fahren in Frankfurt teil. EU-Minister und Vertreter der Industrie tauschten sich über technische, rechtliche und politische Fragen im Zusammenhang mit automatisierten und vernetzten Fahren aus.
15.09.2017
Treffen Wien
Regierungschef Adrian Hasler und Regierungsrat Mauro Pedrazzini vertraten am 14. September 2017 die Liechtensteiner Regierung beim Empfang in Wien. Bei diesem Anlass kamen knapp 200 Persönlichkeiten aus der österreichischen Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Kultur und den Medien zu einem entspannten Austausch zusammen.
15.09.2017
Treffen EU-Innenminister
Regierungsrätin Dominique Gantenbein nahm am 14. September am EU-Innenministerrat in Brüssel teil. Im Zentrum der Gespräche standen die Themen Terrorismusbekämpfung und Migration.
14.09.2017
Estland
Regierungschef-Stellvertreter und Wirtschaftsminister Daniel Risch nahm am Mittwoch an der Konferenz "Future of work: Making it e-Easy" in Estland teil. Dabei hat er wertvolle Informationen aus erster Hand gesammelt.
14.09.2017
Projekt Liechtenstein Languages Vaduz 170913
Regierungsrätin Dominique Gantenbein besuchte am Mittwochvormittag, 13. September den Verein Neues Lernen in Vaduz, um sich persönlich ein Bild vom Engagement des Vereins zu machen.
13.09.2017
Bewegung im Alter Triesen 141008
Heute werden die ersten Resultate der liechtensteinischen Volkszählung 2015 präsentiert. Die grösste Veränderung ist in der Demografie erkennbar. So stieg der Anteil der 50-jährigen und älteren Einwohner gegenüber 1990 von 23 auf 29 Prozent.
13.09.2017
Landtagseröffnung in Vaduz
Der Verein «Hoi Quote» will am 29. September eine Petition an Landtagspräsident Albert Frick überreichen. Sie will damit darauf hinweisen, dass in Kommissionen, Arbeitsgruppen und Delegationen in Liechtenstein, die Frauen immer noch untervertreten sind.
12.09.2017
Landtag in Vaduz
Verfolgen Sie im Liveticker den dritten Sitzungstag im Landtag. Heute stehen noch 10 Traktanden zur Behandlung an.
07.09.2017
Behindertenparkplatz
Die gesetzlich vorgegebenen Integrationsmassnahmen bei der Invalidenversicherung sollen so angepasst werden, dass sie auch bei Geringverdienenden wirksam greifen. Dies fordert die Freie Liste in einem Postulat.
07.09.2017
Schwangerschaft Symbolbilder
Die Unabhängigen Herbert Elkuch, Erich Hasler und Harry Quaderer fordern in einer Motion, dass die Mutter ab der 13. Schwangerschaftswoche, während der Niederkunft und bis zehn Wochen danach, für allgemeine medizinische Leistungen von der Kostenbeteiligung befreit ist.
07.09.2017
Regierung - Medieninfo 20.01.2016
Mit 19 Stimmen hat der Landtag den Nachtragskredit von 2.5 Millionen Franken an das Landesspital genehmigt. Ohne diesen Kredit wäre das Landesspital zahlungsunfähig geworden. Fast vier Stunden diskutierten die Abgeordneten über das Traktandum.
06.09.2017
Landtag in Vaduz
Verfolgen Sie im Liveticker den zweiten Tag der September-Session des Landtags.
1
06.09.2017
Landtag in Vaduz
Ob es den geplanten Jubiläumsweg samt Hängebrücke in zwei Jahren nun geben wird, bleibt Sache der Gemeinde. Dennoch hat es vom Landtag schon mal ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk für Liechtenstein gegeben: Einen Zwei-Millionen-Kredit für die 300-Jahr-Jubiläumsfeierlichkeiten im 2019.
05.09.2017
Radio L Mikrofon
Der Nachtragskredit an das Radio in der Höhe von 345 000 Franken war im Landtag praktisch unbestritten. Der Tenor aber war eindeutig: Es braucht eine Grundsatzdiskussion über das Radio.
05.09.2017
Landtag in Vaduz
Die Landtagssession hat es in sich. Alleine die ersten 13 Traktanden bieten schon viel Diskussionsstoff. Aus diesem Grund gibt es erstmals einen Landtag-Liveticker.
2
05.09.2017
Landtag in Vaduz
Die Abgeordneten überwiesen das von den DU-Abgeordneten Erich Hasler und Herbert Elkuch lancierte Postulat zur Gleichbehandlung von Familien mit ausserhäuslich betreuten Kindern mit 18 Stimmen.
05.09.2017
Regierungsviertel
Die Regierung hat den Vernehmlassungsbericht betreffend die Änderung des Gesetzes über die Weiterverwendung von Informationen öffentlicher Stellen (Informationsweiterverwendungsgesetz; IWG) verabschiedet. Das führt zu wesentlichen Änderungen.
05.09.2017
Landtag in Vaduz
Das Postulat zur Einführung eines gesetzlich verpflichtenden Betrieblichen Mobilitätsmanagement (BMM) für Unternehmen ab 50 Mitarbeitern wurde einstimmig überwiesen. Allerdings mit einer entscheidenden Änderung.
05.09.2017
Medicnova
In einem offenen Brief nimmt die Medicnova zu verschiedenen Vorwürfen an die Klinik Stellung. Zusätzlich hat der Verwaltungsrat die Eigentumsverhältnisse gegenüber den politisch Verantwortlichen kommuniziert.
2
04.09.2017
Regierungsviertel
Die Regierung hat den Bericht und Antrag betreffend die Abänderung des Ausländergesetzes, Personenfreizügigkeitsgesetzes, des Heimatschriftengesetzes sowie des Asylgesetzes zu Handen des Landtages verabschiedet.
05.09.2017
Regierungsprogramm
Mit dem Regierungsprogramm legt die Regierung die Leitlinien für die Legislatur der Jahre 2017 bis 2021 fest und formuliert konkrete Ziele, Schwerpunkte und Massnahmen. «Die Regierung steht für ein zukunftsorientiertes und sich kontinuierlich erneuerndes Liechtenstein», betont Regierungschef Adrian Hasler bei der Präsentation des Programms.
04.09.2017
Landesspital und Medicnova
Der Krankenkassen-Verband (LKV) glaubt nicht an eine Koexistenz von Landesspital Vaduz und Privatklinik Medicnova in Bendern. Dafür gebe es schlicht zu wenig stationäre Fälle. Langfristig könne in Liechtenstein nur ein Spital mit einem breiten Leistungsangebot wirtschaftlich überleben.
04.09.2017
Radio L Mikrofon
In einer Pressemitteilung reagiert der Verwaltungsrat von Radio L auf den «Hoi du»-Artikel von Erich Hasler. Die Antwort ist ungewohnt heftig. Am Ende könnte das Volk entscheiden.
31.08.2017
Das Landesspital braucht einen Notkredit.
Die Freie Liste wird dem Notkredit von 2,5 Millionen Franken im Landtag nicht zustimmen. Für die VU ist dieser Kredit im Sinne der Mitarbeiter «alternativlos».
29.08.2017
Antrittsbesuch in Bern
Regierungschef-Stellvertreter Daniel Risch und Regierungsrätin Dominique Gantenbein treffen die Bundesräte Johann Schneider-Ammann und Guy Parmelin in Bern.
25.08.2017
Um die steigenden Kosten in der Alterspflege zu finanzieren, schlägt die liberale Denkfabrik Avenir Suisse ein obligatorisches individuelles Pflegekapital vor. Dieses soll für Pflege oder Betreuung verwendet werden. (Symbolbild)
Der liechtensteinische Think-Thank Zukunft.li schlägt zur Finanzierung der Alterspflege ein individuelles und vererbbares Pflegekapital vor. Durch ein verpflichtendes Sparen ab 45 oder 50 Jahren bis zum Eintritt des Betreuungs- oder Pflegefalls würde damit jeder Einwohner über ein eigenes Pflegekapital verfügen. Diesen Vorschlag hat auch die Schweizer Denkfabrik Avenir Suisse für Eidgenossenschaft eingebracht.
25.08.2017
Landtag Donnerstag 141002
Der DU-Abgeordnete Erich Hasler will die notwendigen Investitionen in die Infrastruktur des Landessenders Radio L vors Volk bringen. Sollte er dafür im Landtag keine Mehrheit erhalten, wird er ein Volksreferendum ergreifen. Dies schreibt der Abgeordnete in der aktuellen Ausgabe der Parteizeitung der Unabhängigen, «Hoi Du».
1
25.08.2017
Bald ohne Ampel
Bei «VU am Puls» erfahren Interessierte jeweils Neuigkeiten aus der Gemeinde. Daniel Hilti präsentierte die neue Verkehrsführung rund um den St.-Peter-Kreisel, wie sie ab 2018 geregelt werden soll. Die Gemeinde will keine Ampel an der St. Peter-Kreuzung mehr.
24.08.2017
Eröffnung Zuschg Schaanwald
Die FBP will die Verlegung der Vorarlberger-Strasse in Schaanwald vorantreiben. Aus diesem Grund haben sieben FBP-Abgeordnete eine Motion eingereicht, welche die Regierung beauftragen soll, dem Landtag einen entsprechenden Finanzbeschluss zu unterbreiten.
23.08.2017
Regierungsgebäude Vaduz
Die Regierung hat den Bericht und Antrag an den Landtag für das Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen mit Monaco genehmigt.
23.08.2017
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
Dawo
Zu gewinnen 3 x 2 Tickets für die Dawo
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top