Kultur

Eine der wichtigsten Ikonen der LGTB-Gemeinschaft ist frisch restauriert: "Der Tod des Hyacinth" des venezianischen Barockmeisters Giambattista Tiepolo.
Anlässlich der WorldPride 2017 in Madrid, des weltweit bedeutendsten Events der LGTB-Gemeinschaft, wird seit Freitag eines der bekanntesten Gemälde zum Thema Homosexualität wieder öffentlich gezeigt.
vor 12 Stunden
Ein Blickfang: In Santander wurde mit dem "Centro Botín" das erste vom italienischen Stararchitekten Renzo Piano entworfene Gebäude in Spanien eingeweiht.
Das erste vom italienischen Architekten Renzo Piano in Spanien entworfene Gebäude ist in Santander eingeweiht worden. Das Kunst- und Kultur-Zentrum "Centro Botín" wurde von König Felipe VI. am Freitag im Beisein des 79-jährigen Pritzker-Preisträgers von 1998 eröffnet.
vor 13 Stunden
Bei der Eröffnung des 30. Eidgenössischen Jodlerfestes traten auch Alphornbläser und Fahnenschwinger auf.
Vor dem Stockalperschloss in Brig ist am Freitag das 30. Eidgenössische Jodlerfest eröffnet worden. Bis am Sonntag werden 150'000 Besucher erwartet. Die Organisatoren haben gegen die Hitze besondere Trümpfe in der Hand.
vor 14 Stunden
Eine Szene aus der Verdi-Oper "Aida" in Verona, wie sie den Fans in Basel nach der Insolvenz des Veranstalters verwehrt bleiben wird. (Archivbild)
Die Verdi-Oper "Aida", die am Wochenende im Basler St.-Jakob-Park hätte stattfinden sollen, ist abgesagt worden. Der Veranstalter, die deutsche Art & Entertainment Live GmbH, musste Insolvenz anmelden, wie die "Basler Zeitung" berichtete.
vor 15 Stunden
Der deutsche Sänger Gunter Gabriel ist tot. Er starb an den Folgen eines Treppensturzes 75-jährig in Hannover. (Archivbild)
Der deutsche Country- und Schlagersänger Gunter Gabriel ist tot. Er starb an den Folgen eines Treppensturzes, wie seine Agentur am Donnerstag in Berlin mitteilte.
22.06.2017
Die türkische Schriftstellerin Asli Erdogan letzten Dezember nach viermonatiger Haft. Weil sie für eine prokurdische Zeitung geschrieben hat, doht ihr immer noch lebenslange Haft. Immerhin wurde ihr Ausreiseverbot aufgehoben. (Archivbild)
Die türkische Justiz hat die Ausreisesperre gegen die Schriftstellerin Asli Erdogan aufgehoben. Ein Gericht in Istanbul entschied am Donnerstag, dass auch die Linguistin Necmiye Alpay künftig wieder das Land verlassen darf.
22.06.2017
Dem Film- und Theaterregisseur Kirill Serebrennikov - hier 2008 am Filmfestival in Locarno - wird vorgeworfen, er habe Subventionen für Stücke kassiert, die er gar nicht inszeniert habe. Jetzt ruft er auf Facebook Theaterzuschauer als Zeugen auf. (Archivbild)
Der russische Starregisseur Kirill Serebrennikow ruft das Theaterpublikum zur Hilfe gegen Veruntreuungsvorwürfe der Justiz auf. Die Zuschauer sollen bezeugen, dass sie die nach Angaben der Ermittler gar nicht aufgeführten Stücke gesehen haben.
22.06.2017
Die Verlegerin Sabine Dörlemann ist neue Vize-Präsidentin des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbands SBVV. (Handout)
Die Verlegerin Sabine Dörlemann wird neue Vize-Präsidentin des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbands (SBVV). Sie ersetzt Dirk Vaihinger von Nagel & Kimche, der nach zehn Jahren Verbandstätigkeit zurückgetreten ist.
22.06.2017
Das Belluard Bollwerk Festival in Freiburg ist eröffnet. Geboten wird unter anderem eine nächtliche Spazierfahrt mit bizarren Gestalten. (Handout)
Ein Parcours mit Hörgeräten aus Ästen, eine performative Nachtfahrt, flüchtige Architektur: Am 34. Festival Belluard Bollwerk International in Freiburg werden Besucher eingeladen, ungewohnte Orte in der Natur, im öffentlichen Raum, bei Tag und bei Nacht zu entdecken.
22.06.2017
Die Arbeit "Protest Bike" (2016) von Marinella Senatore zeigt das Kunsthaus Zürich vom 23. Juni bis 30. Juli 2017 in der Ausstellung "Action!".
Für seine neueste Ausstellung "Action!" überlässt das Kunsthaus Zürich das Spielfeld einer jungen internationalen Künstlergeneration, die sich wieder vermehrt für das prozessorientierte Medium Performance interessiert. Die Schau dauert vom 23. Juni bis 30. Juli.
22.06.2017
Der Schauspieler George Clooney verkauft seine Tequila-Marke (Archiv)
Hollywood-Star George Clooney macht mit seiner Tequila-Marke ein grosses Geschäft. Wie die Spirituosen-Firma Diageo am Mittwoch mitteilte, will der britische Konzern die von Clooney und seinem Partner Rande Gerber geschaffene Marke "Casamigos" kaufen.
21.06.2017
Leona Lewis ist eine von vielen prominenten Popstars, die an der Benefiz-Single "Artists for Grenfell" mitgewirkt haben. (Archivbild)
Britische Musikgrössen wie The Who, Robbie Williams, Leona Lewis und James Blunt haben sich für eine Benefiz-Single zugunsten der Betroffenen des katastrophalen Hochhausbrands in London zusammengetan.
21.06.2017
Dieses Foto produziert Strom: Das Bild wird auf eine Folie gedruckt, die sich dauerhaft mit dem Fotovoltaikmodul verbindet. So verschwindet die Solarzelle hinter dem Foto, erzeugt aber weiterhin Strom.
Das "Centre suisse d'électronique et de microtechnique" (CSEM) hat eine Technologie entwickelt, um Solarzellen mit Bildern zu versehen. Sechs Beispiele für so illustrierte Fotovoltaik sind nun in Neuenburg zu sehen.
21.06.2017
Der Dramaturg Benjamin von Blomberg, links, und der Regisseur Nicolas Stemann, rechts, leiten ab der Spielzeit 2019/20 das Zürcher Schauspielhaus. Die beiden sind seit zwölf Jahren ein Team, aktuell an den Münchner Kammerspielen.
Nicolas Stemann und Benjamin von Blomberg leiten ab der Spielzeit 2019/2020 das Schauspielhaus Zürich als gleichberechtigte Co-Intendanten. Sie treten die Nachfolge von Barbara Frey an, die das Haus nach zehn Jahren im Sommer 2019 verlassen wird.
21.06.2017
Albert Johnson alias Prodigy vom Duo Mobb Deep - hier letztes Jahr am Openair Frauenfeld - ist tot. Er wurde nur 42 Jahre alt. (Archivbild)
Der amerikanische Rapper Prodigy vom HipHop-Duo "Mobb Deep" ist tot. Der 42 Jahre alte Musiker sei am Dienstag überraschend gestorben, teilte sein Sprecher der US-Musikzeitschrift "Rolling Stone" mit.
21.06.2017
Der Filmemacher Pierre-André Thiébaud - hier rechts neben Viktor Sidler und Luciano Gloor an den 24. Solothurner Filmtagen 1989 - erhält den Walliser Kulturpreis 2017. (Archivbild)
Der Filmemacher Pierre-André Thiébaud erhält den Kulturpreis des Kantons Wallis. Der in Siders geborene Künstler hat rund sechzig Filme gedreht oder produziert, die meisten mit einem engen Bezug zum Wallis.
20.06.2017
Uma Thurman und Jeremy Renner werden am Filmfestival von Karlsbad ausgezeichnet. (Archivbilder)
Die US-Schauspieler Uma Thurman und Jeremy Renner werden beim diesjährigen internationalen Filmfestival im tschechischen Karlsbad (Karlovy Vary) mit Preisen bedacht.
20.06.2017
Der Lyriker Jan Wagner erhält den renommiertesten Literaturpreis Deutschlands. (Archivbild)
Der Lyriker Jan Wagner bekommt den Georg-Büchner-Preis 2017. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung am Dienstag in Darmstadt mit. Der mit 50'000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland.
20.06.2017
Brian Wilson, der kreative Kopf der Beach Boys, wird heute 75. (Archivbild)
Die "Beach Boys" feierten in den 60er Jahren Welterfolge. Gründer und Genie der Band war Brian Wilson. Ein halbes Jahrhundert später tourt er immer noch um die Welt - und die Fans sind begeistert.
20.06.2017
Gal Gadot und der Film "Wonder Woman" lockte am Wochenende vom 15. bis 18. Juni 2017 am meisten Leute in die Deutschschweizer Kinos. (Archiv)
Die Superheldinnen von "Wonder Woman" haben am Wochenende in den Deutschschweizer Kinos den Bademeistern von "Baywatch" die Show gestohlen.
19.06.2017
Die Rollenträgerinnen und -träger stehen bereit. Gleich setzt sich der Prozessionszug in Bewegung. Die Ausstellung "HinGabe" im Völkerkundemuseum der Universität Zürich dauert vom 20. Juni 2017 bis zum 14. April 2018.
Rollbilder aus Thailand erzählen die Geschichte des Prinzen Vessantara. Zu sehen sind vier dieser Rollbilder vom 20. Juni 2017 bis zum 15. April 2018 in der Ausstellung "HinGabe" im Völkerkundemuseum der Universität Zürich.
19.06.2017
Der Walliser Schriftsteller Pierre Imhasly ist am 17. Juni 2017 in Visp gestorben. Das Bild zeigt ihn 2015 am 20. Internationalen Literaturfestival Leukerbad (Archiv)
Der Walliser Schriftsteller und Übersetzer Pierre Imhasly ist tot. Er starb am letzten Samstag im Alter von 77 Jahren in Visp. Dies teilte seine Familie am Montag in einer Todesanzeige mit.
19.06.2017
In "Cars 3" bekommt der Held "Lightning McQueen" (r) einen neuen Feind: Jackson Storm (l). Der Film hat am Wochenende in Nordamerika überraschend "Wonder Woman" vom Spitzenplatz der Kinocharts verdrängt. In der Deutschschweiz startet der Film Ende September. (Handout)
Die sprechenden Autos von "Cars 3: Evolution" sind am Wochenende an die Spitze der nordamerikanischen Kinocharts geprescht. Die Fortsetzung aus der Animationsschmiede Pixar spielte nach Schätzungen vom Sonntag gut 53 Millionen Dollar ein.
18.06.2017
Sie hat auf Twitter am meisten Fans: Die US-amerikanische Sängerin Katy Perry stellt mit 100 Millionen Followern einen Twitter-Rekord auf (Archiv)
US-Sängerin Katy Perry hat als erste Twitter-Nutzerin die Marke von 100 Millionen Followern geknackt. "Gratulation @katyperry", hiess es am Freitag in einem Tweet des Kurzbotschaftendienstes. Perry habe Geschichte geschrieben.
17.06.2017
Der grosse Star am 24. Internationalen Trucker & Country-Festival Interlaken: Hollywood-Schauspieler und Musiker Kiefer Sutherland. (Archivbild)
Am Wochenende vom 23. und 24. Juni wird Interlaken erneut zum Treffpunkt für Country- und Westernfans. Mit dem kanadischen Schauspieler und Musiker Kiefer Sutherland steht am 24. Internationalen Trucker & Country-Festival ein ganz grosser Name auf dem Programm.
16.06.2017
Bruno Ganz stellt am Bildrausch Filmfest den Film "The Party" von Sally Potter vor. Die schwarze Komödie steht im Wettbewerb des kleinen Basler Festivals. (Archivbild)
Klein, aber fein ist das Bildrausch Filmfest in Basel. Die siebte Ausgabe begeht das Festival, das sich vorwiegend dem Autorenfilm widmet, nun mit Prominenz: Zu Gast ist Bruno Ganz, in der Jury sitzt der philippinische Regisseur und Locarno-Gewinner Lav Diaz.
16.06.2017
Eine ganz besondere Gedenkfeier zu Ehren des verstorbenen "Batman"-Darstellers Adam West.
Mit einem leuchtenden "Batman"-Logo hat Los Angeles den verstorbenen Superhelden-Darsteller Adam West geehrt. Die Projektion am Rathaus war am Donnerstagabend Teil einer Gedenkfeier mit hunderten Fans. Viele von ihnen waren verkleidet.
16.06.2017
Der Streamingdienst Spotify hat doppelt so viele zahlende Kunden wie Konkurrent Apple Music.
Der Musikstreamingdienst Spotify bleibt mit Abstand an der Spitze des schnell wachsenden Geschäfts. Die schwedische Firma knackte die Marke von 140 Millionen aktiven Nutzern pro Monat. Wie viele davon zahlende Abo-Kunden sind, teilte Spotify am Donnerstag nicht mit.
15.06.2017
Sie tourten auch schon mit dem Circus Knie durch die Schweiz: Die Starbugs wurden am Mittwoch in Bon mit dem Publikumspreis des Prix Pantheon ausgezeichnet. (Archiv)
Das Schweizer Comedy-Trio Starbugs ist am Mittwochabend in Bonn mit dem Publikumspreis des deutschen Prix Pantheon ausgezeichnet worden. Bereits zuvor bekannt war der Sonderpreisträger, der deutsche Comedian Michael Mittermeier.
15.06.2017
Eines der Highlights am 17. Neuenburger Filmfestival: Yamazaki Kento, Hauptdarsteller der Manga-Verfilmung "JoJo's Bizarre Adventure: Diamond Is Unbreakable", wird gemeinsam mit Regisseur Miike Takashi das Festival beehren. (Pressebild)
Das Neuchâtel International Fantastic Film Festival (NIFFF) richtet seinen Blick dieses Jahr erneut gegen Osten: Die 17. Ausgabe (30. Juni - 8. Juli) steht im Zeichen Japans und dessen grossen Regisseuren.
15.06.2017
David Grossman und seine Übersetzerin Jessica Cohen posieren am Mittwochabend in London mit der Trophäe für den Man Booker International Prize.
Der israelische Schriftsteller David Grossman ist für seinen Roman "A Horse Walks Into a Bar" mit dem internationalen Man-Booker-Preis ausgezeichnet worden. Der Autor wurde am Mittwochabend in London für das schmerzhafte Porträt der israelischen Gesellschaft geehrt.
15.06.2017
Bob Dylan ist unter Plagiatsverdacht gefallen (Archiv)
Der US-Musiker Bob Dylan ist wegen seiner Nobel-Vorlesung unter Plagiatsverdacht geraten. Die Autorin Andrea Pitzer verdächtigt den Literaturnobelpreisträger, in seiner Vorlesung zur Entgegennahme des Preises von einer Website abgekupfert zu haben.
14.06.2017
Anita Pallenberg im Jahr 1968 mit Keith Richards
Die Schauspielerin Anita Pallenberg ist tot. Die langjährige Lebensgefährtin von Rolling-Stones-Gitarrist Keith Richards sei im Alter von 73 Jahren gestorben, berichteten US-Medien am Mittwoch unter Berufung auf ihre Freundin, die Schauspielerin Stella Schnabel.
14.06.2017
Matteo Fargion und sein Performance-Partner Jonathan Burrows sind Artists in Residence am Musikfestival Bern. Sie präsentieren unter anderem eine Stück mit Plastikkühen und ein anderes ganz ohne Ton. (Pressebild)
Die sechste Ausgabe des Musikfestivals Bern vom kommenden September steht unter dem Motto "irrlicht". Geboten wird ein provokantes Programm mit klassischer, neuer, experimenteller Musik und musikszenischen Formaten. Auch Klänge und Geräusche sind Thema.
14.06.2017
Traurig: Die kleine Meerjungfrau wurde schon wieder beschmiert. Im Mai war es rot, jetzt blau.
Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen ist die Statue der Kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen mit Farbe besprüht worden. Neben der blau beschmierten Bronzestatue waren in der Nacht auf Mittwoch die Worte "Befri Abdulle" ("Freiheit für Abdulle") gesprüht worden.
14.06.2017
Alice Cooper tritt für ein paar Konzerte zusammen mit seiner alten Band auf. (Archivbild)
Mehr als 42 Jahre nach ihrem Auseinanderbrechen wollen Originalmitglieder der Alice-Cooper-Band wieder gemeinsam auftreten. Sie kündigten am Mittwoch fünf Konzerte für November in den britischen Städten Leeds, Manchester, Birmingham, Glasgow und London an.
14.06.2017
Das Gemälde "Scared Stiff" des 1980 verstorbenen amerikanischen Künstlers Philip Guston wechselte am ersten Tag der Art Basel für rund 15 Millionen US-Dollar den Besitzer. (Pressebild)
An der Art Basel scheint das Geschäft gut angelaufen zu sein. Schon am ersten Tag der Kunstmesse erzielten verschiedene Galerien Millionenumsätze.
14.06.2017
Am Donnerstag öffnet die Art Basel ihre Türen auch für die Öffentlichkeit. Erste Blicke auf die Kunstwerke, Installationen und Performances waren Experten vorbehalten.
Die Art Basel ist die wichtigste Kunstmesse für Kreative, Wichtige und Reiche: Hier werden grosse Millionenbeträge bewegt, auch in der Marktflaute. In diesem Jahr geht es besonders politisch zu.
13.06.2017
Wim Delvoyes Grosse Stahlskulptur "Cement Truck" (2016) im Park des Museum Tinguely in Basel.
Grenzen der Kunst sind Wim Delvoyes bevorzugtes Spielfeld: dimensional mit Skulpturen in LKW-Format, moralisch mit verkauften Tattoos oder thematisch mit Verdauungsmaschinen. Jetzt widmet das Basler Museum Tinguely dem Belgier eine Retrospektive.
13.06.2017
Margaret Atwood stelle "immer wieder ihr politisches Gespür und ihre Hellhörigkeit für gefährliche unterschwellige Entwicklungen und Strömungen" unter Beweis, findet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels. (Archivbild)
Die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood erhält den diesjährigen Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Das teilte der Börsenverein am Dienstag zum Auftakt der Buchtage Berlin mit.
13.06.2017
Suzanne Thomme, Heidi Maria Glössner, Sibylle Brunner und Monica Gubser (von links) stehen 2011 im Stück "Altweiberfühling" auf der Bühne des Stadttheaters Bern. Glössner und Gubser erhalten am 2. Juli Lebenswerk-Preise der Stiftung Armin Ziegler.
Die beiden Schweizer Schauspielerinnen Heidi Maria Glössner und Monica Gubser werden mit dem Armin-Ziegler-Preis für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Der Preis, der ausschliesslich an weibliche Darsteller geht, ist insgesamt mit 20'000 Franken dotiert.
13.06.2017
Der digitale Filmkonsum wird in der Schweiz immer beliebter. (Symbolbild)
DVDs und Blu-rays sind immer weniger gefragt. Der Umsatz der Schweizer Videobranche mit den physischen Bildtonträgern hat sich in den letzten fünf Jahren halbiert. Immer beliebter wird hingegen der Online-Abruf von Filmen.
12.06.2017
Dwayne Johnson posiert in Berlin anlässlich der Premiere von "Baywatch". Der Bademeister-Film behauptete am Wochenende vom 9. bis 11. Juni 2017 seinen Spitzenplatz in den Deutschschweizer Kinocharts. (Archivbild)
Nach einem Spitzenstart in den Deutschschweizer Kinos vor einer Woche hat "Baywatch" am Wochenende die Nase vorn behalten. Die Zuschauerzahlen sind allerdings tief gefallen, von 49'700 auf 17'400.
12.06.2017
Romaine Müller und David Taugwalder als Maria Brenni und Jakob Zmutt im Stück "Romeo und Julia am Gornergrat", das im Juli und August auf der Riffelalp aufgeführt wird. Es handelt sich dabei um eine spezielle, auf den Ort zugeschnittene Variante von Gottfried Kellers "Romeo und Julia auf dem Dorfe".
Nach dem phänomenalen Erfolg von "The Matterhorn Story" mit 23'500 Zuschauern werden heuer zum zweiten Mal die Freilichtspiele Zermatt durchgeführt: "Romeo und Julia am Gornergrat" ist nicht Shakespeare und auch nicht ganz Gottfried Keller, betont die Regisseurin.
12.06.2017
Die Fotomontage von Conen Sigl zeigt den Eingang zu den Swiss Art und Design Awards 2017, Halle 3, Messe Basel.
Das Bundesamt für Kultur verleiht dieses Jahr 11 Schweizer Kunstpreise und 17 Schweizer Designpreise. Die Auszeichnungen sind mit je 25'000 Franken dotiert.
12.06.2017
Aktuelle Ausgabe
Wettbewerb
PK zum FL1 Life Festival
Zu gewinnen 3 x 2 Tagespässe für Freitag, 7. Juli
Markt & Konsum
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Facebook
Finance News
Top