Wirtschaft

Markus Kaiser ist Unternehmer des Jahres

Markus Kaiser vom gleichnamigen Hersteller von Mobil-Schreitbaggern und Kanalreinigungsfahrzeugen in Schaanwald hat den diesjährigen Unternehmerwettbewerb gewonnen. Bild pd
Markus Kaiser vom gleichnamigen Hersteller von Mobil-Schreitbaggern und Kanalreinigungsfahrzeugen in Schaanwald hat den diesjährigen Unternehmerwettbewerb gewonnen. Bild pd

Markus Kaiser heisst der Gewinner des Wettbewerbs «Entrepreneur Of The Year» in Liechtenstein. Der Inhaber der Kaiser AG in Schaanwald wurde im Freitagabend im SAL Schaan vor 170 Gästen für seine unternehmerischen Spitzenleistungen ausgezeichnet.

Schaan. - Mit der Auszeichnung konnte Markus Kaiser ein schönes Geschenk zum 100-jährigen Bestehen des von ihm geleiteten Familienunternehmens entgegennehmen. Er führt den Betrieb in der dritten Generation. Die Kaiser AG ist heute eine der führenden Hersteller von Mobil-Schreitbaggern und Kanalreinigungsfahrzeugen. Das Beispiel des Unternehmens zeigt, wie aus einem kleinen Familienunternehmen mit Erfindergeist ein internationaler Betrieb mit 250 Mitarbeitern, 45 Vertriebs- und Servicepartnern sowie Standorten in Österreich, Finnland und der Slowakei werden kann. Kaiser-Fahrzeuge werden weltweit vertrieben und sind in 114 Ländern auf fünf Kontinenten im Einsatz.

«Alle sind Sieger»

«Markus Kaiser hat sein Unternehmen restrukturiert, zukunftsfähig aufgestellt, internationalisiert und die Wettbewerbsfähigkeit der Kaiser AG während den letzten Jahren enorm gesteigert. Der bewiesene Mut, während einer schwierigen Zeit in das Unternehmen einzusteigen, hat die Jury tief beeindruckt», heisst es im Urteil des Wettbewerbs. Dies freut auch Regierungschef-Stellvertreter Thomas Zwiefelhofer: «Der Wettbewerb ist besonders wertvoll, weil er eine international renommierte Anerkennung für unternehmerische Spitzenleistungen darstellt. Er ermöglicht liechtensteinischen Unternehmen den Zugang zu internationalen Netzwerken. Eines ist allen acht nominierten Unternehmen im diesjährigen Final gemeinsam: Sie werden durch innovative Unternehmer erfolgreich geführt. Insofern sind sie alle Sieger.» 

Kaiser vertritt Liechtenstein in Monaco

Als besonderer Höhepunkt wird einem Landessieger die einmalige Gelegenheit geboten, im Frühling des Folgejahres am Wettbewerb zum Weltunternehmer des Jahres in Monte Carlo teilzunehmen. Der erste Entrepreneur Of The Year Liechtenstein hiess im Jahre 2009 Harti Weirather. 2011 ging die Auszeichnung nach Schaan: Anton und Christoph Frommelt (Frommelt Zimmerei und Ing. Holzbau AG) konnten die Jury am meisten überzeugen. (pd)

18.10.2013 / 22:29 / lv
Bookmark and Share
Vaterland-Inserate
Werbung
Wettbewerbe

3 x 2 Openairpässe Irish Openair Toggenburg

3 x 2 Openairpässe Irish Openair Toggenburg
3 x 2 Openairpässe für das Irish Openair in Toggenburg zu gewinnen.
Umfrage der Woche
Sind sie dafür, dass homosexuelle Paare ihre Stiefkinder adoptieren dürfen?

Zeitung Online/E-Paper
Liechtensteiner Vaterland auf Facebook
Web-TV
Web-TV
Das Wetter in Vaduz
bedecktHeute
bedeckt
11 bis 16 °C
wolkigMorgen
wolkig
10 bis 18 °C
Leserreporter
Vaterland on Tour
Goodbye Liechtenstein
Liechtensteins Vereine
Wirbellose Tiere
Glückslos
Regiotipp
Kino/TV
Horoskop
www.tipps
Werbung