Vermischtes

Abschluss der «Oberschule macht Schule»-Reihe

Besuchte die Oberschule: Regierungsrätin Aurelia Frick lässt sich von Oberschülern ihren Schulalltag zeigen. Bild ikr
Besuchte die Oberschule: Regierungsrätin Aurelia Frick lässt sich von Oberschülern ihren Schulalltag zeigen. Bild ikr

in Treffen aller Oberschullehrpersonen in der Oberschule Vaduz schloss am Montag die Veranstaltungsreihe «Oberschule macht Schule». In einem Jahresrückblick erinnerte Oberschulinspektor Walter Noser an die vielfältigen Aktionen, welche die Arbeit der Oberschule der Öffentlichkeit nähergebracht haben.

Vaduz. - Gestartet wurde mit einem Auftritt an der Lihga. Hier wurde insbesondere die Berufswahlvorbereitung in der Oberschule thematisiert. Geschaffen wurde dazu die Informationsbroschüre "I bi a Oberschüaleri gse - und jätz ...?", in welcher erfolgreiche Ehemalige ihren Werdegang beschreiben. Ergänzt wurde die Broschüre durch zwei «Motivations-Videoclips».

«... goes Oberschule»

In der Aktion «... goes Oberschule» besuchtenjeweils Vertreter des Landtages, der Fussballnationalmannschaft und Firmenvertreter eine der drei Oberschulen. Vorausgehend hatten sich Schülerinnen und Schüler bei ihren Besuchern schlau gemacht und einen kurzen Film gedreht, den sie der ganzen Schule vorstellten. (ikr)

1.10.2013 / 14:32 / lv
Bookmark and Share
Vaterland-Inserate
Werbung
Wettbewerbe

5 x 2 Karten für das Beizafestival

5 x 2 Karten für das Beizafestival
Für das Beizafestival am Freitag, 19. September 2014, verlost «Vaterland Online» 5 x 2 Karten.
Umfrage der Woche
Sind sie dafür, dass homosexuelle Paare ihre Stiefkinder adoptieren dürfen?

Zeitung Online/E-Paper
Liechtensteiner Vaterland auf Facebook
Web-TV
Web-TV
Das Wetter in Vaduz
wolkigHeute
wolkig
10 bis 18 °C
bedecktMorgen
bedeckt
10 bis 20 °C
Leserreporter
Vaterland on Tour
Goodbye Liechtenstein
Liechtensteins Vereine
Wirbellose Tiere
Glückslos
Regiotipp
Kino/TV
Horoskop
www.tipps
Werbung