Vermischtes

Solarenergie gemeinsam fördern

In Mauren ist ein Gemeinschaftsprojekt geplant. Symbolbild Wodicka
In Mauren ist ein Gemeinschaftsprojekt geplant. Symbolbild Wodicka
Die Gemeinde Mauren und die LKW haben ein Projekt gestartet, durch welches sich Privatpersonen Anteilsscheine an einer Photovoltaikanlage sichern können. Damit können sich die Einwohner an der Förderung der Solarenergie beteiligen.

Mauren. – Die Gemeinde Mauren wird das Dach des Jugendhauses am Weiherring in Mauren den Liechtensteinischen Kraftwerken (LKW) zur Errichtung einer Solaranlage zur Verfügung stellen. Dies hat der Gemeinderat in seiner Sitzung vom 16. Januar einstimmig beschlossen. Wie aus dem gestern veröffentlichten Gemeinderatsprotokoll hervorgeht, hatte der Gemeinderat auf Initiative von Gemeinderätin Claudia Robinigg-Büchel schon im Sommer 2011 ein entsprechendes Projekt gestartet: Die Kommission Natur und Umwelt sollte überprüfen, ob und in wieweit die Liegenschaften der Gemeinde für die Errichtung von Gemeinschaftssolaranlagen geeignet sind und nach welchem Modell eine Anlage allenfalls gebaut und betrieben werden kann.

LKW überzeugen mit Projekt

Schliesslich entschied sich der Gemeinderat für das von der Kommission und den LKW entwickelte Projekt «Sonnenstrom-Aktie». Das Projekt bietet Privatpersonen aus Mauren und Schaanwald die Möglichkeit, Anteilsscheine mit einer Laufzeit von 20 Jahren an der geplanten Anlage zu zeichnen. Eine Aktie soll rund 1400 Franken kosten und pro Person können maximal zehn Aktien erworben werden. Zusätzlich zum einmaligen Kaufpreis werden die Kraftwerke jährlich eine Servicepauschale verrechnen, in welcher unter anderem die Wartung, Instandhaltung und die Versicherung enthalten sind. Übertragen auf die Photovoltaikanlage, hat ein Anteil eine Nennleistung von 0,5 kWp (Kilowattpeak) und kann aufgrund der lokalen Wetterbedingungen etwa 450 kWh (Kilowattstunden) Strom pro Jahr produzieren. (sb)

Mehr in der Print- und Online-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» vom Samstag.

18.1.2013 / 23:02 / lv
Bookmark and Share
Vaterland-Inserate
Werbung
Wettbewerbe

2 x 2 Tickets für die Atlantis Big Band

2 x 2 Tickets für die Atlantis Big Band
Das «Liechtensteiner Vaterland» verlost 2 x 2 Tickets für das Konzert am 21. September 2014 in Gamprin.
Umfrage der Woche
Sind sie dafür, dass homosexuelle Paare ihre Stiefkinder adoptieren dürfen?

Zeitung Online/E-Paper
Liechtensteiner Vaterland auf Facebook
Web-TV
Web-TV
Das Wetter in Vaduz
wolkigHeute
wolkig
10 bis 18 °C
bedecktMorgen
bedeckt
10 bis 20 °C
Leserreporter
Vaterland on Tour
Goodbye Liechtenstein
Liechtensteins Vereine
Wirbellose Tiere
Glückslos
Regiotipp
Kino/TV
Horoskop
www.tipps
Werbung