Vermischtes

Start des Winterbetriebs im Skigebiet Malbun

Am Samstag und Sonntag geht es in Malbun wieder auf die Piste. Bild Archiv/Elma Korac
Am Samstag und Sonntag geht es in Malbun wieder auf die Piste. Bild Archiv/Elma Korac
In prachtvollem Weiss präsentiert sich das Skigebiet Malbun, nachdem es in den letzten Tagen ausgiebig geschneit hat. Wie geplant können die Bergbahnen daher am Wochenende den Liftbetrieb aufnehmen. Geöffnet werden die Schlepplifte in der Schneeflucht sowie die Sesselbahn Täli, wo die Piste 1 für das Skivergnügen gerüstet ist.

Malbun. - Für das leibliche Wohl der Skifahrerinnen und Skifahrer sind im Malbun das Alpenhotel Vögeli, das Restaurant Schwalbennest und die Schlucherbar besorgt. Alle anderen Gastronomiebetriebe eröffnen die Wintersaison später.

Winterwanderwege und Loipe offen

Schnee liegt nicht nur in Malbun ausreichend, sondern auch 300 Höhenmeter tiefer im Steg. Dort sind nicht sowohl alle Winterwanderwege geöffnet und präpariert als auch die Langlaufloipe ins Valünatal. Ebenso geöffnet sind die Rodelbahnen Sücka und Malbun. Im Steg freuen sich die Restaurants Bergstübli, Seeblick und das Bergrestaurant Sücka auf die ersten Wintersportler. (pd)

6.12.2012 / 14:06 / lv
Bookmark and Share
Vaterland-Inserate
Werbung
Fotogalerien
Wettbewerbe

Vaduz auf andere Art entdecken

Vaduz auf andere Art entdecken
Eine Städtletour mit dem Vaduzer Citytrain zu gewinnen.
Umfrage der Woche
Schafft der FC Vaduz den Ligaerhalt?

Zeitung Online/E-Paper
Liechtensteiner Vaterland auf Facebook
Web-TV
Web-TV
Das Wetter in Vaduz
wolkigHeute
wolkig
15 bis 26 °C
bedecktMorgen
bedeckt
17 bis 27 °C
Leserreporter
Vaterland on Tour
Goodbye Liechtenstein
Liechtensteins Vereine
Wirbellose Tiere
Glückslos
Regiotipp
Kino/TV
Horoskop
www.tipps
Werbung