Freitag, 28. November 2014
  • Titel des Bildes

Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen sinkt

Der monatliche Bruttolohn der Frauen lag im Jahr 2010 um 18 tiefer als jener der Männer. Gegenüber dem Jahr 2008 sind die Frauenlöhne gestiegen, während die Männerlöhne gesunken sind. Die Lohndifferenz zwischen Frauen und Männern in Liechtenstein hat sich dadurch um 1,7 Prozentpunkte verringert.

Vaduz. - Im Jahr 2010 betrug der mittlere Bruttomonatslohn der in Liechtenstein beschäftigten Personen 6257 Franken (Medianlohn). Gegenüber dem Jahr 2008 sank der mittlere Bruttolohn um 1 Prozent. Damals belief sich der mittlere Bruttomonatslohn auf 6315 Franken. Vergleicht man mit dem Lohnniveau in der Schweiz, lag der liechtensteinische Bruttolohn 1 Prozent über dem Bruttolohn gemäss der schweizerischen Lohnstrukturerhebung von Oktober 2010, wie aus der Lohnstatistik 2010 hervorgeht, die das Amt für Statistik am Mittwochnachmittag veröffentlichte. (pd)

05. Dez 2012 / 14:10 Drucken Senden Teilen
Lesertrend
Meistgelesen
27. November 2014 / 21:14
27. November 2014 / 20:15
27. November 2014 / 19:33
27. November 2014 / 18:19
Meistkommentiert
20. November 2014 / 17:03
26. November 2014 / 22:56
12. November 2014 / 16:01
Aktuell
28. November 2014 / 06:01
28. November 2014 / 04:01
27. November 2014 / 21:41
27. November 2014 / 21:21
27. November 2014 / 20:21
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Rapperswil-Jona Lakers
2 Eintritte für das Spiel Rapperswil-Jona Lakers - EV Zug zu gewinnen
Facebook
Top