Mittwoch, 22. Oktober 2014
  • Titel des Bildes

Keine Änderung bei Arbeitslosenquote

In Liechtenstein waren Ende Dezember 443 Arbeitslose gemeldet, 4 Personen mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote bleibt mit 2,3 Prozent unverändert gegenüber dem Vormonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 20 Personen. Die Quote sank somit gegenüber dem Vorjahresmonat um 0,2 Prozentpunkte.

Vaduz. - Die Jugendarbeitslosigkeit (15- bis 24-Jährige) veränderte sich nicht und verharrte somit bei 59 Personen. Im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht dies einer Verringerung um 3 Personen. Die Quote der Jugendarbeitslosigkeit liegt bei 2,4 Prozent. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich diese um 0,3 Prozentpunkte, wie der Arbeitsmarkt Service Liechtenstein (AMS FL)  am Montag mitteilte. Die Zahl der beim AMS FL gemeldeten offenen Stellen liegt bei 329 Stellen gegenüber 390 im Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind dagegen 128 Stellen mehr gemeldet.

Kurzarbeit stabil auf tiefem Niveau

Die wirtschaftlich bedingte Kurzarbeit war im Berichtsmonat konstant und verbleibt somit auf tiefem Niveau. Im Berichtsmonat waren 11 (Vormonat 13) Betriebe zur Kurzarbeit angemeldet, wovon 198 (193) ArbeitnehmerInnen betroffen sind. In Vollzeitäquivalenten sind dies 97 Stellen (Vormonat 97).

Witterungsbedingt hat sich die Zahl der angemeldeten Betriebe für die Monate Januar bis März 2013 stark erhöht. Vorsorglich haben sich 33 Betriebe mit insgesamt 526 Arbeitnehmern angemeldet. Ob eine Entschädigung dieser Betriebe notwendig sein wird, werden die nächsten Wochen mit den entsprechenden Witterungsbedingungen zeigen. (pd)

07. Jan 2013 / 10:50 Drucken Senden Teilen
Lesertrend
Meistkommentiert
03. Oktober 2014 / 08:16
16. Oktober 2014 / 15:28
29. September 2014 / 23:02
15. Oktober 2014 / 16:12
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Kyrill + Redford
3 x 2 Karten für Tanzsalon im Krempel Buchs zu gewinnen.
Facebook
Top