Freitag, 19. Dezember 2014
  • Titel des Bildes

Vortragsreihe der UFL startet im Oktober

In einer Medienkonferenz präsentierte die private Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL) am Freitag das Studienprogramm 13/14 der medizinisch-wissenschaftlichen Fakultät sowie das Programm der Vortragsreihe über «Health & Life Sciences.»
 

Triesen. ? Die UFL bietet neben dem Doktoratsstudium in Medizinwissenschaften auch ein PHD-Programm für die erfolgreichen Absolventen des Studienprogramms. Für die breite Öffentlichkeit führt die UFL jeweils halbjährlich Vortragsreihen mit hochkarätigen Referenten durch, die sich jeweils spezifischen Themen widmen.

Vorträge für Medizin-Interessierte

Kommendes Wintersemester, welches am 3. Oktober startet, handelt von der häufigsten Krebserkrankung beim Mann: dem Prostatakrebs. Oftmals bleibt die Krankheit jahrelang unbemerkt, kann in manchen Fällen jedoch auch tödlich enden. Zu dessen Früherkennung und Behandlungsmethoden referiert Hans-Peter Schmid, Chefarzt der Klinik für Urologie am Kantonsspital St. Gallen. (mk)

Mehr in der Print- und ePaper-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» von Samstag.

06. Sep 2013 / 23:00 Drucken Senden Teilen
Lesertrend
Meistgelesen
18. Dezember 2014 / 15:36
18. Dezember 2014 / 21:13
18. Dezember 2014 / 22:01
18. Dezember 2014 / 12:39
Meistkommentiert
17. Dezember 2014 / 10:10
15. Dezember 2014 / 15:36
Aktuell
18. Dezember 2014 / 22:21
18. Dezember 2014 / 22:01
18. Dezember 2014 / 23:21
18. Dezember 2014 / 20:01
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
Life Contest Finale in TAK Schaan aufgenommen am 17.05.2013
Unter allen Teilnehmern werden 2x2 Karten für das Konzert von am kommenden Freitag im «Take 5» verlost.
Facebook
Top