• Titel des Bildes

Start des Winterbetriebs im Skigebiet Malbun

In prachtvollem Weiss präsentiert sich das Skigebiet Malbun, nachdem es in den letzten Tagen ausgiebig geschneit hat. Wie geplant können die Bergbahnen daher am Wochenende den Liftbetrieb aufnehmen. Geöffnet werden die Schlepplifte in der Schneeflucht sowie die Sesselbahn Täli, wo die Piste 1 für das Skivergnügen gerüstet ist.

Malbun. - Für das leibliche Wohl der Skifahrerinnen und Skifahrer sind im Malbun das Alpenhotel Vögeli, das Restaurant Schwalbennest und die Schlucherbar besorgt. Alle anderen Gastronomiebetriebe eröffnen die Wintersaison später.

Winterwanderwege und Loipe offen

Schnee liegt nicht nur in Malbun ausreichend, sondern auch 300 Höhenmeter tiefer im Steg. Dort sind nicht sowohl alle Winterwanderwege geöffnet und präpariert als auch die Langlaufloipe ins Valünatal. Ebenso geöffnet sind die Rodelbahnen Sücka und Malbun. Im Steg freuen sich die Restaurants Bergstübli, Seeblick und das Bergrestaurant Sücka auf die ersten Wintersportler. (pd)

06. Dez 2012 / 14:06
Geteilt: x
Lesertrend
Meistgelesen
24. Mai 2016 / 14:33
25. Mai 2016 / 09:05
Meistkommentiert
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
rohner_cover
10 CD's "Äs isch Chilbi Ziit" von Marcel Rohner zu gewinnen
Facebook
Top