• Titel des Bildes

«Kulturhaus Rössle» unter Denkmalschutz gestellt

Mit der Unterschutzstellung des ehemaligen Gasthaus Rössle durch die Regierung und die damit verbundenen Subventionsgelder, nimmt das «Kulturhaus Rössle» in Mauren immer konkretere Formen an.

Mauren. – Im September des zurückliegenden Jahres beantragte die Gemeinde Mauren bei der Regierung die formelle Unterschutzstellung des ehemaligen Gasthaus Rössle und die Ausrichtung eines Subventionsbeitrags im Rahmen der Bestimmungen zum Denkmalschutzgesetz. Diesem Antrag kam die Regierung in ihrer Dezember-Sitzung nach. Dem Projekt «Kulturhaus Rössle» fliessen so 509?100 Franken als Beteiligung an den denkmalschutz-relevanten Kosten zu. Da auch das Baugesuch zur Restaurierung und zum Umbau des Objekts genehmigt wurde, steht dem Baubeginn nichts mehr im Wege. Der Spatenstich soll am 7. März erfolgen.

Kultureller Treffpunkt

Unter der Bezeichnung «Kulturhaus Rössle» soll sich das ehemalige Gasthaus zu einem kulturellen sowie gesellschaftlichen Treffpunkt in Mauren und darüber hinaus im Liechtensteiner Unterland entwickeln. Einheimische und internationale Kulturschaffende sowie örtliche Vereine und Bildungsinstitutionen sollen darin eine neue Heimat finden. «Das Kulturhaus Rössle soll in seiner Ausstrahlung für junge und etablierte Kulturschaffende wie auch für die Bevölkerung offen, lebendig, kreativ, gemeinschaftsfördernd und attraktiv sein», heisst es dazu im Gemeindeblatt. (ehu)

Mehr in der Print- und Online-Ausgabe des «Liechtensteiner Vaterlands» vom Samstag.

18. Jan 2013 / 23:00
Geteilt: x
Lesertrend
Meistgelesen
27. September 2016 / 14:22
27. September 2016 / 14:47
27. September 2016 / 11:42
27. September 2016 / 13:40
Meistkommentiert
04. September 2016 / 15:08
Aktuell
27. September 2016 / 21:39
27. September 2016 / 21:17
27. September 2016 / 21:09
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
DuoMesserundGabel_Flyer_fiirobet_A6_2016_new.indd
3 x 2 Tickets für Comedy Duo Messer & Gabel zu gewinnen für Freitag, 7. Oktober 2016
Facebook
Top