• Aktuell
  • Meistgelesen
  • Meistkommentiert

Aktuell

Der Schweizer Nationaltrainer Vladimir Petkovic setzt in den Spielen in Ungarn und Andorra auf bewährte Kräfte
Vladimir Petkovic setzt seinen Kurs fort und hält trotz Granit Xhakas Sperre gegen Ungarn an seiner weitgehend eingespielten Crew fest.
vor 1 Stunde
Trotz dem Abzug von 9 Punkten thront Trainer Kang-Hee Choi mit Jeonbuk immer noch an der Spitze der höchsten Liga Südkoreas
Südkoreas Fussballverband bestraft Jeonbuk Hyundai Motors, den Leader der höchsten südkoreanischen Liga, mit einem Punktabzug von 9 Zählern sowie einer ...
vor 2 Stunden
Sagt den Start bei der Lombardei-Rundfahrt vom Samstag wegen einem grippalen Infekt ab: Alberto Contador
Radstar Alberto Contador sagt seinen Start beim letzten World-Tour-Rennen, der Lombardei-Rundfahrt am Samstag, ab.
vor 2 Stunden

Inserate

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Kartellbusse gegen den japanischen Kamerahersteller Nikon um eine halbe Million Franken gesenkt. Das Urteil kann noch an das Bundesgericht weiterzogen werden. (Archiv)
Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Beschwerde von Nikon Schweiz gegen eine Sanktion der Wettbewerbskommission (WEKO) wegen Behinderung von Parallelimporten in der Hauptsache abgewiesen. Der japanische Kamerahersteller muss 12 Millionen Franken Busse zahlen.
29.09.2016
Der neu ernannte Migrationsbeauftragte Urs von Arb (rechts) mit zwei Praktikanten aus Nigeria in den Räumen von Nestlé. (Archivbild)
Der Bundesrat hat am Freitag Urs von Arb zum Beauftragten für Migrationsfragen im Mittleren Osten ernannt und ihm den Botschaftertitel verliehen. Der Grund ist die Lage in Syrien und im Irak.
vor 1 Stunde
Der Schweizer Nationaltrainer Vladimir Petkovic setzt in den Spielen in Ungarn und Andorra auf bewährte Kräfte
Vladimir Petkovic setzt seinen Kurs fort und hält trotz Granit Xhakas Sperre gegen Ungarn an seiner weitgehend eingespielten Crew fest. Xherdan Shaqiri und Valentin Stocker kehren zurück.
vor 1 Stunde
Hilfe naht: Die Rega befreite einen Bergsteiger, der unter einem 500 Kilogramm schweren Felsblock eingeklemmt war.
Bergretter haben im Unterengadin einen unter einem 500 Kilogramm schweren Felsblock eingeklemmten Bergsteiger befreit. Der Mann war am Westgrat des Radüner Chöpf bei Susch GR vom Stein überrollt und schwer verletzt worden.
vor 1 Stunde
Aktuelle Ausgabe
UMFRAGE DER WOCHE
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wettbewerb
DuoMesserundGabel_Flyer_fiirobet_A6_2016_new.indd
3 x 2 Tickets für Comedy Duo Messer & Gabel zu gewinnen für Freitag, 7. Oktober 2016
Facebook
Markt & Konsum
Top